Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Darmstadt

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
Darmstadt ist eine kleine Großstadt mit rund 140.000 Einwohnern, mitten im Rhein-Main-Gebiet gelegen: eine fast zur Stadtlandschaf... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Darmstadt ist eine kleine Großstadt mit rund 140.000 Einwohnern, mitten im Rhein-Main-Gebiet gelegen: eine fast zur Stadtlandschaft gewachsene Region zwischen Mannheim, Heidelberg und Frankfurt am Main. Es ist ihr nicht nur gelungen, sich wirtschaftlich zu behaupten, sie hat auch einen besonderen und aus ihrer Tradition als Residenz- und Kulturstadt stammenden Charakter bewahren können, obwohl sie im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. In einem dicht besiedelten Umfeld ist sie die Stadt im Wald geblieben. Sie ist geprägt von der landschaftlich reizvollen Bergstraße mit ihren Burgen und ihrem milden Klima, dem hügeligen und waldreichen Odenwald und dem flach sich zum Rhein hinstreckenden Ried. Die Stadt selbst hält eine Fülle kultureller Angebote bereit: Theater, Literaturhaus, Konzerte und vieles mehr. Sie bildet so den kulturellen Mittelpunkt der Region. Die von Historiker Fritz Deppert und Designer Christian Häussler sorgfältig zusammengestellten Bilder geben einen lebendigen Eindruck von der Zeit in Darmstadt zwischen 1880 und 1960 wieder.

Autorentext

Fritz Deppert wurde 1932 in Darmstadt geboren. Der Lyriker und Schriftsteller leitete bis 1996 die Bertolt-Brecht-Schule in Darmstadt, ist Mitglied des PEN-Zentrums West, Ehrenpräsident der internationalen Autorenvereinigung "Die Kogge" und Koggeringträger. Er erhielt die Johann-Heinrich-Merck-Ehrung der Stadt Darmstadt und machte sich mit zahlreichen Publikationen, Vorträgen und als Herausgeber meherer literarischer und stadtgeschichtlicher Anthologien einen Namen.



Klappentext

Darmstadt ist eine kleine Großstadt mit rund 140.000 Einwohnern, mitten im Rhein-Main-Gebiet gelegen: eine fast zur Stadtlandschaft gewachsene Region zwischen Mannheim, Heidelberg und Frankfurt am Main. Es ist ihr nicht nur gelungen, sich wirtschaftlich zu behaupten, sie hat auch einen besonderen und aus ihrer Tradition als Residenz- und Kulturstadt stammenden Charakter bewahren können, obwohl sie im Zweiten Weltkrieg weitgehend zerstört wurde. In einem dicht besiedelten Umfeld ist sie die Stadt im Wald geblieben. Sie ist geprägt von der landschaftlich reizvollen Bergstraße mit ihren Burgen und ihrem milden Klima, dem hügeligen und waldreichen Odenwald und dem flach sich zum Rhein hinstreckenden Ried. Die Stadt selbst hält eine Fülle kultureller Angebote bereit: Theater, Literaturhaus, Konzerte und vieles mehr. Sie bildet so den kulturellen Mittelpunkt der Region. Die von Historiker Fritz Deppert und Designer Christian Häussler sorgfältig zusammengestellten Bilder geben einen lebendigen Eindruck von der Zeit in Darmstadt zwischen 1880 und 1960 wieder.

Produktinformationen

Titel: Darmstadt
Untertitel: Archivbilder, Archivbilder
Autor:
EAN: 9783897020238
ISBN: 978-3-89702-023-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Sutton Verlag
Genre: Regional- und Ländergeschichte
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 310g
Größe: H235mm x B165mm
Jahr: 2013
Auflage: 8. Aufl.
Land: SI

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen