Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Vom Navigieren beim Driften

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
quot;Post aus der Werkstatt" hieß eine legendäre Kolumne in der Zeitschrift "Familiendynamik", in der sich Fritz B.... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

quot;Post aus der Werkstatt" hieß eine legendäre Kolumne in der Zeitschrift "Familiendynamik", in der sich Fritz B. Simon und Gunthard Weber zentrale Aspekte von Therapie und Beratung vornahmen - humorvoll, geistreich und provokativ. Hier sind erstmals alle Texte in einem Band versammelt. Ihr origineller Stil belebt den Praxisalltag und verhilft zu mehr professioneller Gelassenheit.

Autorentext

Fritz B. Simon, Dr. med., Professor für Führung und Organisation am Institut für Familienunternehmen der Universität Witten/Herdecke. Systemischer Organisationsberater, Psychiater, Psychoanalytiker und systemischer Familientherapeut. Mitbegründer der Management Zentrum Witten GmbH und der Simon, Weber and Friends, Systemische Organisationsberatung GmbH. Autor bzw. Herausgeber von ca. 300 wissenschaftlichen Fachartikeln und 27 Büchern, die in 13 Sprachen übersetzt sind. Gunthard Weber, Dr. med., Arzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Systemischer (Familien-)Therapeut und Berater; Geschäftsführender Gesellschafter von Simon, Weber and Friends, Systemische Organisationsberatung GmbH und des Carl-Auer Verlags. Gründer der Internationalen Arbeitsgemeinschaft für Systemische Lösungen (IAG), Mitbegründer der Systemischen Gesellschaft (SG) und des Helm-Stierlin-Instituts Heidelberg (HSI). Gründer des Wieslocher Instituts für systemische Lösungen (WISL). Internationale Lehrtätigkeit. Autor und Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen. Sein Bestseller "Zweierlei Glück" wurde in 17 Sprachen übersetzt.



Klappentext

"Post aus der Werkstatt" hieß eine legendäre Kolumne in der Zeitschrift "Familiendynamik", in der sich Fritz B. Simon und Gunthard Weber zentrale Aspekte von Therapie und Beratung vornahmen - humorvoll, geistreich und provokativ. Hier sind erstmals alle Texte in einem Band versammelt. Ihr origineller Stil belebt den Praxisalltag und verhilft zu mehr professioneller Gelassenheit.

Produktinformationen

Titel: Vom Navigieren beim Driften
Untertitel: "Post aus der Werkstatt" der systemischen Therapie
Autor:
EAN: 9783896708786
ISBN: 978-3-89670-878-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Carl Auer
Genre: Theoretische Psychologie
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 144g
Größe: H187mm x B126mm x T12mm
Veröffentlichung: 11.09.2012
Jahr: 2012
Auflage: 4., unveränd. A.
Land: DE

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel