Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mattos Puppentheater

  • Kartonierter Einband
  • 448 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Friedrich Glauser wurde bekannt durch seine Kriminalromane, aber das eigentliche Zentrum seines Schaffens sah er in den Erzählunge... Weiterlesen
20%
18.90 CHF 15.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Friedrich Glauser wurde bekannt durch seine Kriminalromane, aber das eigentliche Zentrum seines Schaffens sah er in den Erzählungen und Novellen. Die vierbändige Edition des Limmat Verlags machte Glauser erstmals zugänglich und sichtbar. Das Spektrum der Texte reicht von frühen, auf Französisch erschienenen Erzählungen bis hin zu Romanfragmenten aus der Zeit kurz vor seinem Tod in Nervi, von autobiografischen Berichten zu Kritiken und Essays, von atmosphärisch dichten Feuilletons zu fein ausgesponnen Novellen. Der Reichtum der Themen und Gattungen ist enorm und lässt Glausers Entwicklung und schriftstellerische Physiognomie in neuem Licht erscheinen.

»Man kann Glausers Können als Erzähler bewundern.«

Vorwort
»Die kenntnisreiche Edition beeindruckt. Der neue, alte Glauser begeistert.« ORF

Autorentext
Friedrich Glauser, geboren 1896 in Wien als Sohn einer Österreicherin und eines Schweizers, führte ein rastloses Leben. Unzählige Orte und Stationen säumten seinen Weg, darunter Erziehungsheime, Gefängnisse und psychiatrische Kliniken. Friedrich Glauser lebte in Frankreich, Belgien und Italien, war lange Zeit morphiumsüchtig, verbrachte einige Jahre in der Fremdenlegion und nahm teil an der Dadaismus-Bewegung in Zürich. Er starb 1938 in Nervi bei Genua.

Bernhard Echte, geboren 1958, ist Literaturwissenschaftler, Publizist und freier Kurator. Bis Ende 2006 war er Geschäftsführer des Robert-Walser-Archivs sowie Mitglied im Vorstand der Robert-Walser-Gesellschaft. Er lebt in Wädenswil bei Zürich.

Manfred Papst, geboren 1956 in Davos, studierte Sinologie, Germanistik und Kunstgeschichte in Zürich. Von 1989 bis 2001 war er Programmleiter des NZZ-Buchverlags, seit 2002 ist er Ressortleiter Kultur der NZZ am Sonntag. Er hat zahlreiche Publikationen zu Literatur und Musik verfasst.

Produktinformationen

Titel: Mattos Puppentheater
Untertitel: Das erzählerische Werk. Band I: 1915-1929. Herausgegeben von Bernhard Echte und Manfred Papst. Herausgegeben von Bernhard Echte und Manfred Papst. Friedrich Glauser: Das erzählerische Werk I
Autor:
Editor:
EAN: 9783293201767
ISBN: 978-3-293-20176-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unionsverlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 448
Gewicht: 380g
Größe: H190mm x B126mm x T27mm
Jahr: 2000
Land: DE