Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Januskopf

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Im unterfränkischen Königsberg stürzt eine Frau in den Tod. War es ein Unfall, Selbstmord oder Mord? Für den verdächtigen Todesfal... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Sie sparen CHF 4.00
Noch nicht erschienen. Erhältlich ab 13.04.2022
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Im unterfränkischen Königsberg stürzt eine Frau in den Tod. War es ein Unfall, Selbstmord oder Mord? Für den verdächtigen Todesfall wird der neue Klient der Bamberger Privatdetektivin Katinka Palfy verantwortlich gemacht. Dieser leidet an einer Persönlichkeitsspaltung, die ihn unberechenbar macht. Als zwei weitere Morde geschehen und ein Anschlag auf Katinka verübt wird, entdeckt Kommissar Uttenreuther Erschreckendes: Der Täter scheint E. T. A. Hoffmanns »Die Elixiere des Teufels« nachzuspielen. Wenn das stimmt, wird es einen weiteren Mord geben

Autorentext
Geboren und aufgewachsen in Coburg, wurde Friederike Schmöe früh zur Büchernärrin - eine Leidenschaft, der die Universitätsdozentin heute beruflich nachgeht. In ihrer Schreibwerkstatt in der Weltkulturerbestadt Bamberg verfasst sie seit 2000 Kriminalromane und Kurzgeschichten, gibt Kreativitätskurse für Kinder und Erwachsene und veranstaltet Literaturevents, auf denen sie in Begleitung von Musikern aus ihren Werken liest. Ihr literarisches Universum umfasst unter anderem die Krimireihen um die Bamberger Privatdetektivin Katinka Palfy und die Münchner Ghostwriterin Kea Laverde.

Produktinformationen

Titel: Januskopf
Untertitel: Katinka Palfys sechster Fall
Autor:
EAN: 9783839201411
ISBN: 978-3-8392-0141-1
Format: Kartonierter Einband
Hersteller: Gmeiner-Verlag
Herausgeber: Gmeiner
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Veröffentlichung: 13.04.2022
Anzahl Seiten: 280
Größe: H200mm x B120mm
Jahr: 2022
Untertitel: Deutsch
Auflage: 2022
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Kriminalromane im GMEINER-Verlag"