Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ökonomische Dimensionen und Ursachen sozialer Ungleichheit in Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Spra... Weiterlesen
20%
37.90 CHF 30.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich BWL - Sonstiges, Note: 1,0, Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten, Sprache: Deutsch, Abstract: Ziel der Arbeit ist es, Ursachen für die Zunahme sozialer Ungleichheit in Deutschland näher zu skizzieren. Dabei soll die These verfolgt werden, dass ein niedrigeres soziales Ungleichheitsniveau als das derzeitige, einerseits mit größerem makroökonomischem Erfolg einhergeht, d.h. dass dieser einer größeren Anzahl von Wirtschaftssubjekten ein höheres Wohlstandsniveau verschafft. Andererseits trägt ein niedrigeres Ungleichheitsniveau aber auch zu einer gerechteren Gesellschaft bei, in der eine höhere Akzeptanz für soziale Unterschiede und für den eigenen sozialen Status vorhanden ist. Zudem wird der Frage nachgegangen, inwieweit die Ursachen auf veränderte ökonomische Rahmenbedingungen oder auf den sozioökonomischen Statuserhalt der (herrschenden) Gesellschaftsschichten zurückzuführen sind.

Produktinformationen

Titel: Ökonomische Dimensionen und Ursachen sozialer Ungleichheit in Deutschland
Autor:
EAN: 9783656370062
ISBN: 978-3-656-37006-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: 88g
Größe: H210mm x B148mm x T4mm
Jahr: 2013
Auflage: 1. Auflage.