Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

VHDL-Synthese digitaler Oszillatoren und Dezimationsfilter

  • Kartonierter Einband
  • 240 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
In der modernen digitalen Signalverarbeitung gewinnen Oszillatoren und Dezimationsfilter zunehmend an Bedeutung. In diesem Buch we... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

In der modernen digitalen Signalverarbeitung gewinnen Oszillatoren und Dezimationsfilter zunehmend an Bedeutung. In diesem Buch werden sowohl verschiedene Möglichkeiten zur Erzeugung harmonischer Schwingungen mittels digitaler Oszillatoren als auch verschiedene Dezimationsfilter, wie z.B. CIC, SCIC, FIR-Halfband, etc. theoretisch und praktisch vorgestellt. Die hochperformanten Dezimationsfilter CIC und SCIC werden besonders hervorgehoben und ausführlich behandelt. Dieses Buch vergleicht Oszillatoren und Dezimationsfilter anhand verschiedener Digital-Down-Converter für diverse Anwendungen und zeigt, wie es gelingt, den Hardwareaufwand von dem gewünschten Dezimationsfaktor unabhängig zu machen.

Autorentext

Frederik Teichert studierte Informations- und Elektrotechnik an der HAW-Hamburg und ist seitdem im Bereich der digitalen Signalverarbeitung mit FPGAs tätig.

Produktinformationen

Titel: VHDL-Synthese digitaler Oszillatoren und Dezimationsfilter
Untertitel: Theorie, Praxis und Programmierbeispiele
Autor:
EAN: 9783639286021
ISBN: 978-3-639-28602-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 374g
Größe: H224mm x B151mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.09.2010
Jahr: 2010