Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

[Media Governance] Moderne Staatlichkeit in Zeiten des Internets

  • Kartonierter Einband
  • 335 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das Scheitern des 14. Rundfunkänderungsstaatsvertrages markiert eine Zeitenwende der Medienpolitik der Länder. Sie steht vor der H... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das Scheitern des 14. Rundfunkänderungsstaatsvertrages markiert eine Zeitenwende der Medienpolitik der Länder. Sie steht vor der Herausforderung, die eingespielten Verfahren und Regeln der klassischen Rundfunkpolitik an die Bedingungen des Internets anzupassen. Das Buch analysiert und beantwortet die Frage, ob die Medienpolitik der Länder für dieses Unternehmen gut gerüstet ist. Dabei werden Leistungsdefizite des Verfahrens zur Änderung von Rundfunkstaatsverträgen identifiziert und es wird verdeutlicht, dass die Koordinierungsstrukturen dann versagen, wenn es um die Frage der Regulierung des Internets geht. Das Buch zeigt mögliche Reformschritte auf und ist ein Plädoyer für transparente Verfahrensstrukturen zur Stabilisierung der demokratischen Entscheidungsprozesse unter den Bedingungen der Netzkommunikation. Aufgrund der systematischen Aufbereitung der politik- und rechtswissenschaftlichen Grundlagen unter Einbeziehung des aktuellen Stands der Governanceforschung leistet dieses Buch einen Beitrag für die interdisziplinäre Forschung der Politik-, Medien- und Rechtswissenschaft. Den politischen Entscheidungsträgern und den medienpolitischen Akteuren bietet es konstruktive Reformansätze für eine moderne Staatlichkeit in Zeiten des Internets.

Autorentext

Frauke Gerlach veröffentlichte ihr Werk bis 2018 im Kölner Wissenschaftsverlag.



Inhalt

Einleitung.- 1. Problemdarstellung.- 2. Untersuchungsgegenstand und methodisches Vorgehen.- 3. Medienpolitische Steuerung und Rundfunkstaatsverträge.- 4. Von den Steuerungstheorien zur Governance-Perspektive.- 5. Governance als Analyseinstrument.- 6. Soziale (Teil-)Systeme und die Medienpolitik der Länder.- 7. Steuerungsinstrument Rundfunkrecht.- 8. Multilevel Governance und die Medienpolitik der Länder.- 9. Zwischenergebnis.- 10. Governance im modernen Staat.- 11. Media Governance: Leitbild für ein medienpolitisches Verhandlungssystem?.- 12. Fazit und Ausblick.- Literaturverzeichnis.- Internetquellen.

Produktinformationen

Titel: [Media Governance] Moderne Staatlichkeit in Zeiten des Internets
Untertitel: Vom Rundfunkstaatsvertrag zum medienpolitischen Verhandlungssystem
Autor:
EAN: 9783658240752
ISBN: 978-3-658-24075-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 335
Gewicht: 610g
Größe: H244mm x B172mm x T19mm
Jahr: 2019
Auflage: 1. Aufl. 2011, Nachdruck 2019

Weitere Produkte aus der Reihe "Edition KWV"