Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Planet 3.0 - Klima. Leben. Zukunft

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Mensch erscheint erst spät in der Geschichte der Erde. Wäre sie nur 24 Stunden alt (und nicht 4,6 Milliarden Jahre)... Weiterlesen
20%
22.50 CHF 18.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Der Mensch erscheint erst spät in der Geschichte der Erde. Wäre sie nur 24 Stunden alt (und nicht 4,6 Milliarden Jahre), tauchten wir erst in den letzten zwei Sekunden auf. Schier ewig kreiste die Welt ohne Menschen um die Sonne und erlebte schon da globale Veränderungen von Klima und Leben, wie sie für uns heute kaum vorstellbar sind. Welchen Einfluss haben wir auf Klima und Leben unseres Planeten? Woher wissen wir, was vor uns war? Mit diesem Buch können Sie eintauchen in die aufregende Geschichte unseres Planeten und seiner Erforschung. Erfahren Sie, welche Fragen Wissenschaftler mit welchen Methoden schon beantwortet haben und welche offenen Fragen Klimatologen und Biodiversitätsforscher jetzt beantworten wollen. Die Kapitel des Buches präsentieren Aspekte aus den Themenbereichen Klima, Leben und Zukunft - interessant, knapp und gut verständlich. Ergänzt wird der Text durch zahlreiche Abbildungen und Infokästen, die einzelne Themen oder Fallbeispiele, Forschungsthemen und Methoden vertiefend erläutern. Aussagen von Wissenschaftlern sind in Form von Forscherportraits, Zitaten oder Interviews eingefügt. In PLANET 3.0 wird nicht doziert und geklagt, sondern spannend erzählt. Auch davon, wie es denn nun weitergeht. Parallel wird in diesem Buch eine zweite Geschichte erzählt. Die Geschichte der Welt als Zeitstrahl durchzieht das Buch von Anfang bis Ende am Fuße jeder Seite. So umfasst jede Seite 42,2 Millionen Jahre und wichtige Ereignisse in der Erdgeschichte werden mit kleinen Abbildungen oder Hinweisen erzählt. Das Buch macht Mut, weil es nicht nur zeigt, worum es im Konkreten geht, was wir wissen und wie intensiv die Wissenschaft gerade auch in Deutschland zu diesen Umweltfragen forscht, sondern weil es auch die Lösungswege aufzeigt. Und nicht zuletzt betonen die Autoren, dass die Welt retten Freude macht und spannend ist und genau so liest sich das Buch auch! Aus dem Grußwort von Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Mosbrugger Generaldirektor, Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung



Leseprobe
Der Mensch erscheint erst spät in der Geschichte der Erde. Wäre sie nur 24 Stunden alt (und nicht 4,6 Milliarden Jahre), tauchten wir erst in den letzten zwei Sekunden auf. Schier ewig kreiste die Welt ohne Menschen um die Sonne und erlebte schon da globale Veränderungen von Klima und Leben, wie sie für uns heute kaum vorstellbar sind. Welchen Einfluss haben wir auf Klima und Leben unseres Planeten? Woher wissen wir, was vor uns war? Mit diesem Buch können Sie eintauchen in die aufregende Geschichte unseres Planeten und seiner Erforschung. Erfahren Sie, welche Fragen Wissenschaftler mit welchen Methoden schon beantwortet haben und welche offenen Fragen Klimatologen und Biodiversitätsforscher jetzt beantworten wollen. Die Kapitel des Buches präsentieren Aspekte aus den Themenbereichen Klima, Leben und Zukunft - interessant, knapp und gut verständlich. Ergänzt wird der Text durch zahlreiche Abbildungen und Infokästen, die einzelne Themen oder Fallbeispiele, Forschungsthemen und Methoden vertiefend erläutern. Aussagen von Wissenschaftlern sind in Form von Forscherportraits, Zitaten oder Interviews eingefügt. In PLANET 3.0 wird nicht doziert und geklagt, sondern spannend erzählt. Auch davon, wie es denn nun weitergeht. Parallel wird in diesem Buch eine zweite Geschichte erzählt. Die Geschichte der Welt als Zeitstrahl durchzieht das Buch von Anfang bis Ende am Fuße jeder Seite. So umfasst jede Seite 42,2 Millionen Jahre und wichtige Ereignisse in der Erdgeschichte werden mit kleinen Abbildungen oder Hinweisen erzählt. Das Buch macht Mut, weil es nicht nur zeigt, worum es im Konkreten geht, was wir wissen und wie intensiv die Wissenschaft gerade auch in Deutschland zu diesen Umweltfragen forscht, sondern weil es auch die Lösungswege aufzeigt. Und nicht zuletzt betonen die Autoren, dass die Welt retten Freude macht und spannend ist und genau so liest sich das Buch auch! Aus dem Grußwort von Prof. Dr. Dr. h.c. Volker Mosbrugger Generaldirektor, Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung

Produktinformationen

Titel: Planet 3.0 - Klima. Leben. Zukunft
Untertitel: Klima, Leben, Zukunft - Kleine Senckenberg-Reihe 53
Autor:
EAN: 9783510614011
ISBN: 978-3-510-61401-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Schweizerbart Sche Vlgsb.
Genre: Geowissenschaften
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 418g
Größe: H226mm x B200mm x T12mm
Veröffentlichung: 28.03.2013
Jahr: 2013
Land: DE