Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die etruskische Verschwörung

  • Kartonierter Einband
  • 204 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Italien, 1000 v. Chr: Auf der Suche nach einer neuen Heimat finden die aus Kleinasien kommenden Stämme der Tyrrhener ein dünn besi... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Italien, 1000 v. Chr: Auf der Suche nach einer neuen Heimat finden die aus Kleinasien kommenden Stämme der Tyrrhener ein dünn besiedeltes Land im nördlichen Mittelmeer. Als sie sich dort niederlassen wollen, entdecken sie unter der Erde ein weit verzweigtes Höhlensystem, das bereits seit langer Zeit den Priestern der ältesten Gottheit als Zufluchtsort dient. Dies ist die Geschichte vom Aufstieg und Niedergang jener Familien, durch deren Taten sich das Schicksal der Tyrrhener erfüllte. Gleichzeitig ist es die Geschichte einer Verschwörung, die fast so alt ist wie die Menschheit.

Autorentext

Franziska Rechperg, geboren 1944 in Ravensburg, lebt seit langer Zeit in München, wo sie mehr als 25 Jahre als Betriebsassistentin tätig war. In ihrer Freizeit beschäftigte sie sich vor allem mit der frühen Antike und ihren Rätseln. Sie unternahm u.a. zahlreiche Reisen nördliche Latium. Ihre Erlebnisse und Eindrücke in diesem wenig bekannten Gebiet Italiens prägten entscheidend sowohl ihre Reisebeschreibung "Magisches Etrurien" als auch ihren Roman "Die etruskische Verschwörung, Teil I und II. Nach diesen Büchern hat die Autorin Franziska Rechperg mit ihren Kurzgeschichten "Die Fee vom Bodensee" den Sprung in die Zwischenwelten gewagt.

Produktinformationen

Titel: Die etruskische Verschwörung
Untertitel: Das Erbe der Lukumomen
Autor:
EAN: 9783837029284
ISBN: 978-3-8370-2928-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 204
Gewicht: 301g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2008