Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Aspekte solidarischer Ökonomie bei Ribeirinhos

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Methoden, Forschung, Note: sehr gut, Universität Kassel, Veranstaltung: A... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Politik - Methoden, Forschung, Note: sehr gut, Universität Kassel, Veranstaltung: Aspekte solidarischer Ökonomie bei traditionellen Gruppen in Lateinamerika, 8 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In Brasilien herrscht eine große Verstädterungsrate, welche nicht nur in dem jeweiligen städtischen Bereich Auswirkungen hat, sondern auch auf den ländlichen Lebensraum. Aus diesem Grund muss die zukünftige Politik zwischen städtischen und ländlichen Interessen ausgleichend wirken. Hierbei ist es sehr wichtig, dass Amazonien nicht als Ganzes, als Einheit gesehen wird, sondern als extrem unterschiedlich erkannt wird. Die Punkte Nachhaltigkeit, Energie, Bildung, Gesundheit und Kommunikation werden in Zukunft wichtig sein. Aber in diesem Bereich unterscheiden sich die Zukunftsvisionen aufgrund der starken Differenzierung. Deshalb muss eine komplexe Politik entwickelt werden die beispielsweise den Wald nicht mehr als reines Holzdepot sieht.....

Produktinformationen

Titel: Aspekte solidarischer Ökonomie bei Ribeirinhos
Autor:
EAN: 9783640233847
ISBN: 978-3-640-23384-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2008
Auflage: 4. Auflage