Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Identitätskonstruktionen bei chinesischen Austauschstudentinnen an der Universität Hildesheim

  • Kartonierter Einband
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,3, Universität Hil... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Interkulturelle Kommunikation, Note: 1,3, Universität Hildesheim (Stiftung) (Interkulturelle Kommunikation), Veranstaltung: Internationales Informationsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird versucht darzustellen, wie chinesische Austauschstudentinnen an einer deutschen Universität ihre Identität konstruieren. Als Grundlage dient der Identitätsbegriffs nach Heiner Keupp et al. (2008). Als Erhebungsmethode wurde das narrative Interview nach Lucius-Hoene & Deppermann (2005) gewählt. Das Vorgehen bei der Analyse stütz sich ebenfalls auf die von Lucius-Hoene & Deppermann dargestellten Verfahren.

Produktinformationen

Titel: Identitätskonstruktionen bei chinesischen Austauschstudentinnen an der Universität Hildesheim
Untertitel: Eine qualitative Analyse narrativer Interviews
Autor:
EAN: 9783656911982
ISBN: 978-3-656-91198-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 111g
Größe: H211mm x B149mm x T10mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage