Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Qualitätsmanagement im Krankenhaus

  • Kartonierter Einband
  • 40 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Hochschule Neubrand... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Hochschule Neubrandenburg (Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit), Sprache: Deutsch, Abstract: Qualitätsmanagement im Krankenhaus rückt zunehmend in den Mittelpunkt gesellschaftspolitischer Kontroversen, in einer Zeit, die stark von Kostendiskussionen im Ge-sundheitssektor geprägt ist, und in der die Krankenhäuser als einer der Hauptverursa-cher für die ständig steigenden Gesundheitskosten angesehen werden. Auf politischer und auch massenmedialer Ebene gelten Krankenhäuser immer häufiger als Sinnbild für Ineffizienz und veraltete Strukturen, die schnellstmöglich reformiert werden müssen. Unter Druck der staatlichen Haushaltskonsolidierung werden Kranken-häuser zunehmend "ausgedünnt". Dies impliziert die Aufkündigung von Versorgungsverträgen, Stellenabbau, wie auch Krankenhausschließungen. Angesichts der leeren Kassen der öffentlichen Hand fordern Politik, Krankenkassen und selbsternannte Wort-führer der Patienten den Einzug der Marktwirtschaft und des modernen Wettbewerbs in den Gesundheitssektor, was u.a. mit der Einführung eines Konkurrenzsystems in das Krankenhauswesen einhergeht. Zudem sollen moderne Managementmethoden Eingang in die Krankenhausführung finden, um sich so im Wettbewerb bewähren zu können . Aufgrund dieser Problematik soll diese Arbeit die Bedeutung von Qualitätsmanagement im Krankenhaus darstellen und Interesse für diese Thematik wecken. Denn Qualitäts-management kann einen erheblichen Beitrag zur Qualitätsverbesserung bzw. -sicherung wie auch zur Patienten-, Mitarbeiter- und Lieferantenzufriedenheit leisten.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2003 im Fachbereich BWL - Unternehmensführung, Management, Organisation, Note: 1,7, Hochschule Neubrandenburg (Fachbereich Soziale Arbeit und Gesundheit), Sprache: Deutsch, Abstract: Qualitätsmanagement im Krankenhaus rückt zunehmend in den Mittelpunkt gesellschaftspolitischer Kontroversen, in einer Zeit, die stark von Kostendiskussionen im Ge-sundheitssektor geprägt ist, und in der die Krankenhäuser als einer der Hauptverursa-cher für die ständig steigenden Gesundheitskosten angesehen werden. Auf politischer und auch massenmedialer Ebene gelten Krankenhäuser immer häufiger als Sinnbild für Ineffizienz und veraltete Strukturen, die schnellstmöglich reformiert werden müssen. Unter Druck der staatlichen Haushaltskonsolidierung werden Kranken-häuser zunehmend "ausgedünnt". Dies impliziert die Aufkündigung von Versorgungsverträgen, Stellenabbau, wie auch Krankenhausschließungen. Angesichts der leeren Kassen der öffentlichen Hand fordern Politik, Krankenkassen und selbsternannte Wort-führer der Patienten den Einzug der Marktwirtschaft und des modernen Wettbewerbs in den Gesundheitssektor, was u.a. mit der Einführung eines Konkurrenzsystems in das Krankenhauswesen einhergeht. Zudem sollen moderne Managementmethoden Eingang in die Krankenhausführung finden, um sich so im Wettbewerb bewähren zu können . Aufgrund dieser Problematik soll diese Arbeit die Bedeutung von Qualitätsmanagement im Krankenhaus darstellen und Interesse für diese Thematik wecken. Denn Qualitäts-management kann einen erheblichen Beitrag zur Qualitätsverbesserung bzw. -sicherung wie auch zur Patienten-, Mitarbeiter- und Lieferantenzufriedenheit leisten.

Produktinformationen

Titel: Qualitätsmanagement im Krankenhaus
Autor:
EAN: 9783638645652
ISBN: 978-3-638-64565-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Management
Anzahl Seiten: 40
Gewicht: 128g
Größe: H211mm x B151mm x T9mm
Jahr: 2007
Auflage: 1. Auflage