Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Splineverarbeitung in numerischen Steuerungen für das fünfachsige Fräsen

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit enstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitar beiter am Institut für Steuerungstechnik der ... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit enstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitar beiter am Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrich tungen (ISW) der Universität Stuttgart. Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. G. Pritschow danke ich herzlich für seine wohlwollende Unterstützung und seine wertvollen Anregungen, die zum Gelingen der Arbeit wesent lich beigetragen haben, sowie für die Übernahme des Hauptberichts. Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. M. Weck danke ich für seine Bereitschaft, den Mitbericht zu übernehmen. Ebenso danke ich Herrn Prof. Dr.-Ing. A. Storr für die vielen Hinweise. Allen Mitarbeitern des Instituts danke ich für die zahlreichen Diskussionen, die mich bei der Erstellung dieser Dissertation unterstützt haben. Insbesondere gilt mein Dank den Herren Dr.-Ing. C. Daniel, Dr.-Ing. R. Angerbauer, Prof. Dr.-Ing. W. Schittenhelm und Herrn Dipl.-Ing. A. Schweiker für die gründliche Durchsicht der Arbeit und die sich daraus ergebenden Anregungen. Nicht zuletzt danke ich meiner Frau Dagmar für die moralische Unterstützung und die zahlreichen Urlaubstage und Wochenenden, an denen sie mich entbehren mußte.

Klappentext

Die vorliegende Arbeit enstand während meiner Tätigkeit als wissenschaftlicher Mitar­ beiter am Institut für Steuerungstechnik der Werkzeugmaschinen und Fertigungseinrich­ tungen (ISW) der Universität Stuttgart. Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr. h.c. G. Pritschow danke ich herzlich für seine wohlwollende Unterstützung und seine wertvollen Anregungen, die zum Gelingen der Arbeit wesent­ lich beigetragen haben, sowie für die Übernahme des Hauptberichts. Herrn Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. M. Weck danke ich für seine Bereitschaft, den Mitbericht zu übernehmen. Ebenso danke ich Herrn Prof. Dr.-Ing. A. Storr für die vielen Hinweise. Allen Mitarbeitern des Instituts danke ich für die zahlreichen Diskussionen, die mich bei der Erstellung dieser Dissertation unterstützt haben. Insbesondere gilt mein Dank den Herren Dr.-Ing. C. Daniel, Dr.-Ing. R. Angerbauer, Prof. Dr.-Ing. W. Schittenhelm und Herrn Dipl.-Ing. A. Schweiker für die gründliche Durchsicht der Arbeit und die sich daraus ergebenden Anregungen. Nicht zuletzt danke ich meiner Frau Dagmar für die moralische Unterstützung und die zahlreichen Urlaubstage und Wochenenden, an denen sie mich entbehren mußte.



Inhalt

1 Einleitung.- 2 Problemstellung.- 3 Steuerungstechnik für die Freiformflächenbearbeitung.- 4 Untersuchung und Auswahl von Splines für den Einsatz in numerischen Steuerungen.- 5 Berechnung und Interpolation von Splines in der numerischen Steuerung.- 6 Konzeption von Modulen zur Verarbeitung von Punkt-Vektor-Folgen mittels Splinekurven.- 7 Realisierung mit einem modularen, konfigurierbaren Steuerungssystem.- 8 Zusammenfassung.- Schrifttum.

Produktinformationen

Titel: Splineverarbeitung in numerischen Steuerungen für das fünfachsige Fräsen
Autor:
EAN: 9783540613725
ISBN: 978-3-540-61372-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 154g
Größe: H206mm x B145mm x T7mm
Jahr: 1996

Weitere Produkte aus der Reihe "ISW Forschung und Praxis"