Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

ICHTHYS. 4. Band

  • Kartonierter Einband
  • 408 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Franz Joseph Dölger, Professor für Kirchengeschichte des Altertums, der Archäologie, Patrologie und Religionsgesch... Weiterlesen
20%
141.00 CHF 112.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Franz Joseph Dölger, Professor für Kirchengeschichte des Altertums, der Archäologie, Patrologie und Religionsgeschichte in Münster, Breslau und Bonn. Geboren am 18.10.1879 in Sulzbach am Main, gestorben am 17.10.1940 in Schweinfurt. 1902 zum Priester geweiht, 1912 Professor der Religionsgeschichte und 1918 Professor der Kirchengeschichte in Münster i.W., 1927 nach Breslau berufen, seit 1929 Lehrtätigkeit in Bonn. Franz Joseph Dölger-Institut zur Erforschung der Spätantike, Universität Bonn.



Klappentext

5 Bände (1922 - 1957) Nachdruck als Studienausgabe in 6 Bänden in der Reihe "Religionen und Kulturen der Antike". Alles über den Fisch in der Antike und in den antiken Religionen vom Zweistromland bis Ägypten, von Israel bis Griechenland, von Rom bis Byzanz/Konstantinopel, von 1000 v. Chr. bis 700 n. Chr. Unverzichtbares, bedeutendes Werk zum Fisch - Christus-Symbol -. Theologie und Religion aktuell - Anzeiger für die Seelsorge 10/2000 Standardwerk wiederaufgelegt. Alles über den Fisch. Rheinischer Merkur 32/1999 Franz Joseph Dölger-Institut zur Erforschung der Spätantike, Universität Bonn. www.metzler-verlag.de

Produktinformationen

Titel: ICHTHYS. 4. Band
Untertitel: Die Fisch-Denkmäler in der frühchristlichen Plastik, Malerei und Kleinkunst. Tafeln
Autor:
EAN: 9783936283044
ISBN: 978-3-936283-04-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Peter W. Metzler Verlag
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 408
Gewicht: 705g
Größe: H219mm x B170mm x T26mm
Jahr: 2000