Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Implementierung von E-Learning in kleinen und mittelständischen Unternehmen

  • Kartonierter Einband
  • 36 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,0, FernUn... Weiterlesen
20%
20.90 CHF 16.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Multimedia, Internet, neue Technologien, Note: 1,0, FernUniversität Hagen (Fakultät für Kultur- und Sozialwissenschaften), Veranstaltung: Berufliches Lernen als Anwendungsfeld digitaler Medien, Sprache: Deutsch, Abstract: KMU dominieren die europäische Wirtschaft. Damit die Einführung von E-Learning in kleinen und mittelständischen Unternehmen erfolgreich sein kann, müssen verschiedene Voraussetzungen gegeben sein. So sind sowohl auf Arbeitgeber- als auch auf Arbeitnehmerseite Bedingungen zu erfüllen, wobei gut ausgebildete Mitarbeiter wahrscheinlich der Schlüsselfaktor zum Erfolg sind. Die Schaffung von technischen Rahmenbedingungen alleine reicht nicht. Vor allem die Akzeptanz der Mitarbeiter kann als wesentlicher Faktor für die erfolgreiche Implementierung betrachtet werden. Um die zu erreichen, ist eine offene Kommunikation wesentlich, wobei die Mitarbeiter von Beginn weg in die Planung mit einbezogen und die Lernziele gemeinsam definiert werden müssen, um dadurch die Motivation zu erhöhen, Hemmungen und Ängste Neuem gegenüber abzubauen und eine angenehme Lernumgebung zu schaffen. Die Schaffung von Freiräumen, die ein Lernen am Arbeitsplatz möglich machen, ist ebenso wichtig, wie die Betreuung durch Tutoren und die Möglichkeit, sich mit anderen auszutauschen. Neben diesen Voraussetzungen sind Medien-, Lern- und soziale Kompetenz, sowie selbstgesteuertes Lernen im Sinne der konstruktivistischen Lehr-Lerntheorie wesentliche Faktoren. Das Fehlen eines Faktors kann erfolgreiches E-Learning in einem Unternehmen zum Scheitern bringen. Damit E-Learning erfolgreich eingeführt werden kann, müssen Unternehmen bereit sein, die Einführung als einen weitreichenden Veränderungsprozess zu begreifen und zu gestalten. Die Implementierung mediengestützter Lernarrangements alleine reicht nicht aus. Der Zusammenhang zwischen E-Learning und Organisationsentwicklung darf kein einseitiges Abhängigkeitsverhältnis sein, sondern muss sich zu einer Wechselbeziehung entwickeln. Langfristig gesehen wird kein KMU auf die Weiterbildung mit neuen Medien verzichten können.

Produktinformationen

Titel: Implementierung von E-Learning in kleinen und mittelständischen Unternehmen
Untertitel: Voraussetzungen für die erfolgreiche Einführung aus bildungswissenschaftlicher Sicht
Autor:
EAN: 9783668459298
ISBN: 978-3-668-45929-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Medien & Kommunikation
Anzahl Seiten: 36
Gewicht: 66g
Größe: H210mm x B148mm x T2mm
Jahr: 2017