Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schöne Berlinerinnen

  • Fester Einband
  • 137 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Der vorliegende Band versammelt eine Auswahl der schönsten Frauenporträts des berühmten Flaneurs und Vertreters der modernen Metro... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der vorliegende Band versammelt eine Auswahl der schönsten Frauenporträts des berühmten Flaneurs und Vertreters der modernen Metropolenliteratur. Wenn wir seine kleinen Prosastücke mit ihrer feinen Mischung aus Andeutung und Genauigkeit lesen - zum Beispiel sein hinreißendes Porträt über Marlene Dietrich -, so stoßen wir darin auf Passagen, "die fast von einer Frau geschrieben sein könnten." (Kurt Tucholsky)

Autorentext

Franz Hessel (* 1880 Stettin, + 1941 Sanary-sur-Mer), deutscher Schriftsteller und .bersetzer, wurde wegen seiner jüdischen Abstammung von den Nationalsozialisten verfolgt. Die Dreiecksbeziehung zwischen ihm, seiner Ehefrau Helen und dem Schriftsteller Henri-Pierre Roch. wurde durch Fran.ois Truffauts Kultfilm Jules et Jim berühmt.

Produktinformationen

Titel: Schöne Berlinerinnen
Untertitel: Frauenporträts
Editor:
Autor:
EAN: 9783869151014
ISBN: 978-3-86915-101-4
Format: Fester Einband
Herausgeber: ebersbach & simon
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 137
Gewicht: 232g
Größe: H192mm x B121mm x T17mm
Veröffentlichung: 04.03.2015
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "blue notes"