Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Konfliktarbeit

  • Kartonierter Einband
  • 216 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Einführung in die Konfliktorientierte Soziale Arbeit Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Gerd BräuerKonflikte sind zentrale Bezugsp... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Einführung in die Konfliktorientierte Soziale Arbeit Mit einem Geleitwort von Prof. Dr. Gerd Bräuer

Konflikte sind zentrale Bezugspunkte Sozialer Arbeit in allen Arbeitsfeldern. Eine grundlegende Theorie- und Methodendiskussion zum Phänomen'Konflikt'findet jedoch nicht statt. Das Lehrbuch'Konfliktarbeit'greift dieses Defizit auf, indem es dem Konflikt einen systematischen Ort in der Sozialen Arbeit gibt und den spezifischen Zugang der Profession zu Konflikten aufzeigt. Neben einer Analyse von Konfliktpotentialen in den Strukturen Sozialer Arbeit wird ein allgemeines Modell methodischen Handelns in Konfliktsituationen vorgelegt.

Autorentext
Franz Herrmann, Dr. rer. soc., Dipl. Päd. und Dipl. Soz. Arb., ist Professor an der Fachhochschule Esslingen.

Klappentext
Soziale Konflikte stehen im Zentrum Sozialer Arbeit in all ihren Handlungsfeldern. Eine grundlegende Theorie- und Methodendiskussion zum Phänomen Konflikt' findet jedoch bisher nicht statt. Das Lehrbuch greift dieses Defizit auf, indem es dem Konflikt einen theoretisch-systematischen Ort in der Sozialen Arbeit gibt und ihren spezifischen professionellen Zugang zu Konflikt aufzeigt. Neben einer Analyse von Konfliktpotentialen in den Strukturen Sozialer Arbeit wird ein Modell methodischen Handelns in Konfliktsituationen vorgelegt .

Inhalt
Das Phänomen 'Konflikt' im Alltag und in den Sozialwissenschaften - Konflikte als Aufgabe und Handlungsanlass: Soziale Arbeit als Vermittlungsinstanz zwischen Individuum und Gesellschaft - Der spezifische Zugang Sozialer Arbeit zu Konflikten - Strukturen und Rahmenbedingungen Sozialer Arbeit als Quelle von Konflikten - Professionelles Handeln in Konfliktsituationen: Theoretische und praktische Überlegungen zu einer Methodik konfliktbezogenen Handelns in der Sozialen Arbeit

Produktinformationen

Titel: Konfliktarbeit
Untertitel: Theorie und Methodik Sozialer Arbeit in Konflikten
Autor:
EAN: 9783531150673
ISBN: 978-3-531-15067-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 216
Gewicht: 285g
Größe: H211mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2006
Auflage: 2006