Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Süffiger Single Malt für MacDonald

  • Kartonierter Einband
  • 276 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eines weiß Angus MacDonald genau: Zwölfjähriger Auchenstoshan (sprich "Oken-to-schen", was seine Mitmenschen partout nic... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Eines weiß Angus MacDonald genau: Zwölfjähriger Auchenstoshan (sprich "Oken-to-schen", was seine Mitmenschen partout nicht lernen wollen!) sollte anders riechen und schmecken. Glen Garioch (sprich Glen Gierie!), 12 Jahre, ebenso. Nicht zu reden von 25-jährigem Auchentoshan, und so geht es weiter! Schneller als ihm lieb ist, findet sich der bekannte Edinburgher Gourmet und Foodjournalist bei den Sammlern seltener Whiskys. Solche Menschen berappen beträchtliche Summen, um an die Objekte ihrer Begierde zu gelangen. MacDonald ermittelt unter anderem in der Whisky-Bar des luxuriösen Balmoral-Hotels, in der Scotch Malt Whisky Society, der Auchentoshan-Destillerie und in einem Auktionshaus. Zum ersten Mal muss er ohne seinen Dottore Watson, Guest-House-Besitzer Alberto Vitiello, auskommen. Warum dieser seine Hilfe verweigert, bleibt rätselhaft. Gibt es private Gründe oder steckt sein Freund mit den Gaunern unter einer Decke? In die ermittlerische Lücke springt Emma Anderson, eine junge Frau, die sich auch privat für den Gourmet interessiert.

Autorentext

Frank Winter kennt Schottland und insbesondere den Schauplatz seiner Krimis, Edinburgh, wie seine Westentasche. Immer wieder zieht es ihn in die urwüchsige schottische Landschaft, seine historischen Städte und zu den geheimnisvollen Seen. Und gleich seinem Helden Angus MacDonald setzt er sich für die Küche des Landes ein. »Süffiger Single Malt« ist sein fünfter Krimi in der Reihe »Mord und Nachschlag«.



Klappentext

Eines weiß Angus MacDonald genau: Zwölfjähriger Auchenstoshan (sprich »Oken-to-schen«, was seine Mitmenschen partout nicht lernen wollen!) sollte anders riechen und schmecken. Glen Garioch (sprich Glen Gierie!), 12 Jahre, ebenso. Nicht zu reden von 25-jährigem Auchentoshan, und so geht es weiter! Schneller als ihm lieb ist, findet sich der bekannte Edinburgher Gourmet und Foodjournalist bei den Sammlern seltener Whiskys. Solche Menschen berappen beträchtliche Summen, um an die Objekte ihrer Begierde zu gelangen. MacDonald ermittelt unter anderem in der Whisky-Bar des luxuriösen Balmoral-Hotels, in der Scotch Malt Whisky Society, der Auchentoshan-Destillerie und in einem Auktionshaus. Zum ersten Mal muss er ohne seinen Dottore Watson, Guest-House-Besitzer Alberto Vitiello, auskommen. Warum dieser seine Hilfe verweigert, bleibt rätselhaft. Gibt es private Gründe oder steckt sein Freund mit den Gaunern unter einer Decke? In die ermittlerische Lücke springt Emma Anderson, eine junge Frau, die sich auch privat für den Gourmet interessiert.

Produktinformationen

Titel: Süffiger Single Malt für MacDonald
Untertitel: Schottland-Krimi mit Rezepten, Mord und Nachschlag 30
Autor:
EAN: 9783946938415
ISBN: 978-3-946938-41-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Oktober Verlag Münster
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 276
Gewicht: 335g
Größe: H211mm x B139mm x T20mm
Jahr: 2018
Land: DE