Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Druckelastische 3D-Gewirke

  • Kartonierter Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
3D-Gewirke finden in gepolsterten Sitz- und Liegesystemen Anwendung. Ihre druckelastischen Eigenschaften sind abhängig von der tec... Weiterlesen
20%
120.00 CHF 96.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

3D-Gewirke finden in gepolsterten Sitz- und Liegesystemen Anwendung. Ihre druckelastischen Eigenschaften sind abhängig von der technologisch variierbaren Architektur der 3D-Fäden und ihrer Einbindung in die gewirkten Oberflächen. Das Formänderungsverhalten der textilen Konstruktionen unter charakteristischer Belastung wird im Vergleich zu weich-elastischen Schaumstoffen aus experimentellen Untersuchungen des Druckspannungs-Verformungsverhaltens ermittelt. Aus der Analyse herkömmlicher Abstandsgewirke werden Gestaltungsrichtlinien für die 3D-Gewirke abgeleitet. Die anwendungs-orientierte Konzeption der textilen 3D-Strukturen erfolgt mittels des hierfür entwickelten analytischen Modells, basierend auf der Theorie des Biegeknickens. Ausgewählte textiltechnische und -technologische Parameter dienen der praxisnahen Berechnung des Druckspannungs-Verformungsverhaltens der 3D-Gewirke. Der Nachweis der praktischen Verwertbarkeit erfolgt mit Einsatz der HighDistance®-Technologie unter Anwendung definierter Parametersätze zur Herstellung in Form und Funktion regulärer 3D-Gewirke, wobei die gesamte textile Fertigungskette bis zur Veredlung berücksichtigt wird.

Autorentext

Dr.-Ing. Frank Uwe Helbig, geb. am 02.04.1969 in Altenburg, 1988-1993 Studium der Verarbeitungstechnik und Allgemeiner Maschinenbau/Schwerpunkt Textilmaschinenkonstruktion an der TU Chemnitz; 1993-2006 Konstrukteur/Projektleiter bei Cetex gGmbH; seit 2007 wiss. Mitarbeiter der Professur Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung der TU Chemnitz.

Produktinformationen

Titel: Druckelastische 3D-Gewirke
Untertitel: Gestaltungsmerkmale und mechanische Eigenschaften druckelastischer Abstandsgewirke
Autor:
EAN: 9783838126449
ISBN: 978-3-8381-2644-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Südwestdeutscher Verlag für Hochschulschriften AG
Genre: Maschinenbau
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 332g
Größe: H220mm x B150mm x T13mm
Jahr: 2015