Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Bewertung von impliziten Optionen in Bausparverträgen

  • Kartonierter Einband
  • 296 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Das grundlegende Ziel dieser Arbeit ist es, ein Konzept zur Bewertung von impliziten Bausparoptionen zur Verfügung zu stellen. Dab... Weiterlesen
20%
105.00 CHF 84.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das grundlegende Ziel dieser Arbeit ist es, ein Konzept zur Bewertung von impliziten Bausparoptionen zur Verfügung zu stellen. Dabei werden die Bausparoptionen allgemeingültig mathematisch modelliert und mit einem geeigneten Optionsmodell bewertet, ferner werden die bauspartechnischen Besonderheiten eingehend behandelt. Durch Kenntnis der Optionswerte unterbreitet der Verfasser Vorschläge, wie die klassische Tarifkalkulation erweitert werden kann. Bei der Bewertung der impliziten Bausparoptionen für die Rechnungslegung nach IAS/IFRS werden Annahmen erweitert. Möglicherweise ist eine Trennung in unterschiedliche Gruppen von Bausparern oder eine Berücksichtigung von Zinsunterschieden bei Soll- und Habenzinssätzen notwendig. Diese modifizierten Annahmen führen zu Fair Values, die dem Vorsichtsprinzip des IAS entsprechen.

Autorentext

Der Autor: Frank Rietmann studierte von 1990 bis 1994 Mathematik an der Fachhochschule Darmstadt und von 1994 bis 2001 Wirtschaftswissenschaften an der FernUniversität Hagen. Von 1996 bis 1998 absolvierte er eine Aktuarausbildung, von 2002 bis 2004 promovierte er an der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Freiburg im Breisgau. Seit 1993 ist der Autor bei verschiedenen Banken und Versicherungen tätig, seit 2003 arbeitet er auch als Dozent an der Fachhochschule Nordhessen.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Bewertung von Bausparoptionen - Implikationen für die Tarifkalkulation - Berechnungsvorschläge eines Fair Values nach IAS.

Produktinformationen

Titel: Bewertung von impliziten Optionen in Bausparverträgen
Untertitel: Auswirkungen auf die Tarifkalkulation und die Rechnungslegung nach IAS/IFRS
Autor:
EAN: 9783631532171
ISBN: 978-3-631-53217-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 296
Gewicht: 449g
Größe: H213mm x B149mm x T22mm
Jahr: 2005
Auflage: Neuausg.

Weitere Produkte aus der Reihe "Europäische Hochschulschriften / European University Studies / Publica"