Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gustav Mahler - Vision und Mythos

  • Fester Einband
  • 312 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Gustav Mahlers eigene Aussage, dass sein ganzes Leben in seiner Musik wiedergefunden werden könne, bildet den Ausgangspunkt dieser... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Gustav Mahlers eigene Aussage, dass sein ganzes Leben in seiner Musik wiedergefunden werden könne, bildet den Ausgangspunkt dieser Biografie. Mahlers ethisch-philosophische Überzeugungen, aber auch seine inneren Kämpfe und Siege spiegeln sich in seinen zehn Sinfonien, deren Betrachtung den Kern dieses Buches bildet. Schritt für Schritt enthüllt Frank Berger die inneren 'Programme' dieser Musik und zeichnet ein faszinierendes Porträt dieses Genius der neueren Musik. Eine gut lesbare Einführung in Leben und Werk aus erfrischend neuen Blickwinkeln, reich bebildert und mit vielen Notenbeispielen versehen.

Klappentext

Wer war Gustav Mahler wirklich? Und was hat er der Gegenwart zu sagen? Diese ungewöhnliche Monografie erschließt die Wurzeln der komplexen Geisteswelt Gustav Mahlers. In den Stationen seines Lebens und in der Entwicklungslinie seiner Sinfonien ist ein tiefgreifender Dualismus zu erkennen, der allmählich überwunden wird.

Produktinformationen

Titel: Gustav Mahler - Vision und Mythos
Untertitel: Versuch einer geistigen Biografie
Autor:
EAN: 9783772523786
ISBN: 978-3-7725-2378-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Freies Geistesleben
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 312
Gewicht: 636g
Größe: H28mm x B220mm x T141mm
Veröffentlichung: 08.10.2010
Jahr: 2010
Auflage: 2. A.
Land: DE