Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Einschränkungen beim Bezahlen mit Kreditkarten Weitere Informationen

Zur Zeit ist die Bezahlfunktion mit Kredit und Debit Karten nur eingeschränkt verfügbar. Wir bitten Sie um Entschuldigung.

schliessen

Technischer Fortschritt und Geldpolitik

  • Kartonierter Einband
  • 80 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Idee der Arbeit war die grundlegende Betrachtung unerwartet auftretenden technologischen Fortschritts und seiner Auswirkung auf di... Weiterlesen
20%
68.00 CHF 54.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Idee der Arbeit war die grundlegende Betrachtung unerwartet auftretenden technologischen Fortschritts und seiner Auswirkung auf die Ökonomie. Die Rolle der Technologie ist in einer Ökonomie nicht zu unterschätzen und deshalb erhalten Technologieschocks, wie unerwartet auftretender technologischer Fortschritt auch genannt werden kann, in realen Konjunkturzyklus Modellen und in der Wachstumstheorie eine prominente Rolle. Im Buch werden die Technologieschocks im neukeynesianischen Modell untersucht. Das Buch richtet sich an Studenten, Professoren und Interessierte der Volkswirtschaftslehre mit dem Interessengebiet Geldpolitik und -theorie.

Autorentext

Francois Gonsior wurde 1985 in Leipzig geboren, dort besuchte er auch das Gymnasium. Nach seinem Abitur studierte er an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms Universität Bonn Volkswirtschaftslehre auf Diplom.

Produktinformationen

Titel: Technischer Fortschritt und Geldpolitik
Untertitel: Technologieschocks im neukeynesianischen Modell
Autor:
EAN: 9783639319231
ISBN: 978-3-639-31923-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 80
Gewicht: 136g
Größe: H220mm x B150mm x T5mm
Veröffentlichung: 01.12.2010
Jahr: 2010