Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die sadomasochistische Perversion

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dr. phil. habil. Elfriede Löchel, Dipl.-Psych., ist Privatdozentin an der Universität Bremen und in eigener psychoanalytischer Pra... Weiterlesen
20%
80.00 CHF 64.00
Kurzfristig nicht an Lager - Voraussichtlicher Termin: November 2019

Beschreibung

Autorentext
Dr. phil. habil. Elfriede Löchel, Dipl.-Psych., ist Privatdozentin an der Universität Bremen und in eigener psychoanalytischer Praxis tätig. Priv.-Doz. Dr. med. Claudia Frank ist Kommmisarische Leiterin der Abteilung für Psychoanalyse, Psychotherapie und Psychosomatik im Universitätsklinikum Tübingen. Ludger M. Hermanns, geboren 1950, Arzt und Psychoanalytiker in Berlin. Publikationen zur Geschichte der Psychoanalyse. Dozent und Archivar am Berliner Karl-Abraham-Institut. Vorsitzender des Archivs zu Geschichte der Psychoanalyse. Mitherausgeber des Jahrbuchs der Psychoanalyse.

Klappentext

Franco De Masi, Psychoanalytiker und Supervisor der Italienischen Psychoanalytischen Gesellschaft, ist bekannt für seine Forschungen zu psychotischen Phänomenen. Sein hier vorgelegtes Buch zur Perversion gibt zahlreiche Denkanstöße und Orientierungshilfen zum besseren Verständnis der komplexen Vorgänge und des Erlebens bei perversen Beziehungsmomenten und in strukturierten sexuellen Perversionen. De Masi untersucht die Beziehung zwischen Sadomasochismus und anderen psychischen Verfassungen, z.B. Depression, Psychosen und Borderline-Störungen, und erörtert die Natur des Bösen im Licht verschiedener psychoanalytischer Ansätze.

Produktinformationen

Titel: Die sadomasochistische Perversion
Untertitel: Beihefte zum Jahrbuch der Psychoanalyse 23
Autor:
Übersetzer:
Editor:
EAN: 9783772824456
ISBN: 978-3-7728-2445-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Frommann-Holzboog
Genre: Psychoanalyse
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 284g
Größe: H215mm x B153mm x T15mm
Veröffentlichung: 01.11.2009
Jahr: 2009
Land: DE