Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Francis Bacon

  • Fester Einband
  • 335 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Francis Bacon wäre im Oktober 2009 hundert Jahre alt geworden Anlass genug, sein Werk und die überragende Bedeutung seines Schaffe... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Francis Bacon wäre im Oktober 2009 hundert Jahre alt geworden Anlass genug, sein Werk und die überragende Bedeutung seines Schaffens für die Kunst des 20. Jahrhunderts mit einer Anthologie zu würdigen. Kunstkritiker, Kuratoren, Philosophen und Schriftstellerhaben nahezu jeden Aspekt seines Schaffens über fünfzig Jahre hinweg ausgeleuchtet.

Autorentext

Dino Heicker, Dr. phil. (Hg.), geb. 1965, lebt in Berlin und ist als Autor, Journalist, Lektor und Übersetzer tätig. 2004 erschien sein Buch über die europäische Schauerliteratur, Gespenster und Geschlechter, 2008 seine Übersetzungen englsichsprachiger Briefe von Stanislaw Lem. Seine zahlreichen Artikel für diverse Zeitungen und Zeitschriften befassen sich vornehmlich mit Themen aus Literatur und Kunst.



Klappentext

Francis Bacon wäre im Oktober 2009 hundert Jahre alt geworden - Anlass genug, sein Werk und die überragende Bedeutung seines Schaffens für die Kunst des 20. Jahrhunderts mit einer Anthologie zu würdigen. Bacons Werk inspirierte Intellektuelle, Schriftsteller, Kuratoren, Philosophen und Kunstwissenschaftler über Jahrzehnte zu Stellungnahmen, die zwischen Verstörung und Begeisterung schwanken. Einblicke in Leben und Werk gewähren u. a. so unterschiedliche Autoren wie Gilles Deleuze, Margarite Duras, Michel Leiris, Milan Kundera und David Sylvester. In chronologischer Reihenfolge entsteht so eine Rezeptionsgeschichte, die als Einführung in Bacons Werk dienen kann und gleichzeitig die unterschiedlichen Fragestellungen der Kunstwissenschaft über ein halbes Jahrhundert nachzeichnet.

Produktinformationen

Titel: Francis Bacon
Untertitel: En Malerleben in Texten und Interviews
Editor:
EAN: 9783869640105
ISBN: 978-3-86964-010-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Parthas
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 335
Gewicht: 467g
Größe: H207mm x B129mm x T24mm
Jahr: 2009