Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Francia

  • Fester Einband
  • 364 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus dem Inhalt: R. Marcowitz: Kongreßdiplomatie 1815-1823: Frankreichs Rückkehr in das Europäische Konzert - V. C... Weiterlesen
20%
48.50 CHF 38.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Klappentext

Aus dem Inhalt: R. Marcowitz: Kongreßdiplomatie 1815-1823: Frankreichs Rückkehr in das Europäische Konzert - V. Conzemius: Döllinger et la France: Bilan d'une alliance intime - T. Raithel: Die innere Einheit des Kriegsbeginns als Erfahrung und Mythos in Deutschland und Frankreich 1914-1919 - C. Tichy: Ein protestantischer Sieburg. Pfarrer Hans-Helmut Peters in Frankreich zwischen 1930 und 1944.



Zusammenfassung
Aus dem Inhalt: R. Marcowitz: Kongreßdiplomatie 1815-1823: Frankreichs Rückkehr in das Europäische Konzert - V. Conzemius: Döllinger et la France: Bilan d'une alliance intime - T. Raithel: Die innere Einheit des Kriegsbeginns als Erfahrung und Mythos in Deutschland und Frankreich 1914-1919 - C. Tichy: Ein protestantischer Sieburg. Pfarrer Hans-Helmut Peters in Frankreich zwischen 1930 und 1944.

Produktinformationen

Titel: Francia
Untertitel: 19./20. Jahrhundert - Histoire contemporaine
Editor:
EAN: 9783799572507
ISBN: 978-3-7995-7250-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Jan Thorbecke Verlag
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 364
Gewicht: 704g
Größe: H247mm x B172mm x T27mm
Jahr: 1997