Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wie baut sich die frühkindliche Bindung von ausländischen Adoptivkindern auf?

  • Kartonierter Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,7, Johannes Gut... Weiterlesen
20%
36.90 CHF 29.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Pädagogik - Kindergarten, Vorschule, frühkindl. Erziehung, Note: 1,7, Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Ziel dieser Arbeit ist den komplexen frühkindlichen Bindungsaufbau zwischen ausländischen Adoptivkindern und ihren Adoptiveltern zu erfassen und zu beschreiben. Es sollen dabei die Erfahrungen des Kleinkindes vor der Adoption, die Adaptation des Kindes nach der Adoption und einige Situationen im Leben der Familie aus der Bindungsperspektive beschrieben werden. Ich habe mich ganz bewusst für den Bindungsaufbau von ausländischen Kindern entschieden. Der Bindungsaufbau gestaltet sich bei diesen Kindern aufgrund der vielen Einflussfaktoren, wie beispielsweise andersartige kulturelle Identität, Deprivationserfahrungen, pränatale Schädigungen durch Mangel- und Unterernährung viel komplexer als bei Inlandsadoptionen. Weiterhin habe ich speziell den frühkindlichen Bindungsaufbau gewählt, dieser umfasst in meiner Arbeit das Lebensalter von null bis zwei Jahren. Denn in dieser Altersspanne hat das Kleinkind eine feste Bindung zu seiner primären Bezugsperson aufgebaut, wenn es unter normalen Bedingungen aufwächst. In dieser Zeit, die von Jean Piaget als sensumotorisches Stadium bezeichnet wird, entwickelt sich die Objektpermanenz, die Selbstregulation, das Ich-Bewusstsein, die Sprache, selbst bezogene Emotionen und das internale Arbeitsmodell. Des Weiteren erkennt das Kind, dass sich emotionale Reaktionen anderer von den eigenen unterscheiden können und die erworbene Trennungsangst nimmt ab. Meine Bachelorarbeit gliedert sich in zwei Teile, die theoretischen Grundlagen und den empirischen Teil.

Produktinformationen

Titel: Wie baut sich die frühkindliche Bindung von ausländischen Adoptivkindern auf?
Autor:
EAN: 9783668624580
ISBN: 978-3-668-62458-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Grin Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 112g
Größe: H211mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2018