Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Screening- und Assessmentinstrumente zur Erkennung von Delirien

  • Kartonierter Einband
  • 104 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Florian Schimböck identifiziert Screening- und Assessmentinstrumente zur systematischen Erfassung und Erkennung von Delirien durch... Weiterlesen
20%
88.00 CHF 70.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Florian Schimböck identifiziert Screening- und Assessmentinstrumente zur systematischen Erfassung und Erkennung von Delirien durch Pflegepersonen und vergleicht sie hinsichtlich ihrer psychometrischen Eigenschaften. Insgesamt weist der Autor nach Literaturrecherche in Datenbanken und Suchmaschinen sieben Instrumente nach und beschreibt sie. Es wird deutlich, dass es bereits eine Vielzahl von geeigneten Screening- und Assessmentinstrumenten gibt, welche durch Pflegepersonen in der täglichen Praxis angewandt werden können. Die Erstellung neuer Instrumente ist daher nicht zwingend notwendig. Es wird die weitere Testung und Validierung der bereits vorhandenen Instrumente empfohlen.

Autorentext

Florian Schimböck ist Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegewissenschaftler sowie Pflegepädagoge und derzeit als Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Pflegewissenschaft und klinische Pflege an der Brandenburgischen Technischen Universität (BTU) Cottbus-Senftenberg tätig.



Inhalt

Delir: Definitionen, Symptome, Formen, Häufigkeit und Folgen.- Systematische Literaturrecherche in Datenbanken und Suchmaschinen.- Identifizierung und Bewertung der Screening- und Assessmentinstrumente.- Empfehlungen für die Praxis.

Produktinformationen

Titel: Screening- und Assessmentinstrumente zur Erkennung von Delirien
Untertitel: Eine systematische Literaturübersicht
Autor:
EAN: 9783658130558
ISBN: 978-3-658-13055-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer Fachmedien Wiesbaden
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 104
Gewicht: 159g
Größe: H212mm x B151mm x T10mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Aufl. 2016

Weitere Produkte aus der Reihe "Best of Pflege"