Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Der Imagefit zwischen Sportgroßveranstaltung und Austragungsort

  • Kartonierter Einband
  • 156 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Sportgroßveranstaltungen sind in den letzen Jahrzehnten zu einem weltweiten Phänomen geworden und haben sowohl gesellschaftlich al... Weiterlesen
20%
82.00 CHF 65.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Sportgroßveranstaltungen sind in den letzen Jahrzehnten zu einem weltweiten Phänomen geworden und haben sowohl gesellschaftlich als auch wirtschaftlich an Bedeutung gewonnen. Demzufolge besteht ein sehr großes Interesse von Destinationen, als Austragungsort von Sportgroßveranstaltungen zu fungieren. Das Destinationsmanagement erhofft sich neben dem Anstieg der Besucherzahlen durch Teilnehmer, Zuschauer und Funktionäre sowie einer Steigerung des Bekanntheitsgrades der Destination, vor allem eine Verbesserung des Images, um die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern und auch mittelfristig eine hohe Besucherzahl generieren zu können. Folglich werden Sportgroßveranstaltungen von dem Destinationsmanagement längst als ein wichtiger Teil der Marketingstrategie angesehen, um von dieser Imageproduktion zu profitieren. Als Konsequenz hat sich der Konkurrenzkampf zwischen den Destinationen um die Austragung von Sportgroßveranstaltungen verschärft. Vor diesem Hintergrund untersucht diese Arbeit, in wie weit ein Imagefit zwischen Sportgroßveranstaltung und Destination besteht. Untersuchungsobjekte sind der Frankfurt Marathon und die Stadt Frankfurt am Main.

Autorentext

Jahrgang 1984, absolvierte sein Studium an der Deutschen Sporthochschule Köln sowie der University of the Sunshine Coast in Queensland, Australien. Seit seinem Abschluss als Diplom-Sportwissenschaftler ist er bei einer auf Laufsportveranstaltungen spezialisierten Agentur für Sport- und Eventmarketing in Köln als Projektleiter tätig.

Produktinformationen

Titel: Der Imagefit zwischen Sportgroßveranstaltung und Austragungsort
Untertitel: Eine Untersuchung am Beispiel des Frankfurt Marathon in Frankfurt am Main
Autor:
EAN: 9783639313420
ISBN: 978-3-639-31342-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: VDM Verlag
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 156
Gewicht: 256g
Größe: H227mm x B154mm x T13mm
Veröffentlichung: 01.01.2011
Jahr: 2011