Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kinderarmut in Deutschland - Ursachen, Folgen, Prävention

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Dortmund, Sprache: Deutsc... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nachfolgende Hausarbeit mit dem Thema "Kinderarmut in Deutschland - Ursachen, Folgen, Prävention" stellt anhand von Fachliteratur und Stellungnahmen von Sozialverbänden dar, wie sich die Armutssituation von Kindern in Deutschland derzeit darstellt und welche Ursachen und Folgen dies auf die Entwicklungs- und Bildungschancen der betroffenen Kinder auswirkt. Anhand der Stellungnahmen von Sozialverbänden ist es möglich, Präventionsansätze zu verdeutlichen und Differenzen in der Auffassung des Themas zu erkennen, wodurch die Komplexität der Kinderarmut verdeutlicht wird. Der erste Teil dieser Hausarbeit befasst sich mit dem Armutsbegriff. Da dieser nicht einheitlich definiert ist, werden folgend die Begriffe absolute Armut, relative Armut und Kinderarmut beleuchtet. Für die Darstellungen der Armutssituation von Kindern wird in der Hausarbeit der relative Armutsbegriff verwendet. Teil zwei behandelt die Ursachen, Folgen und Prävention der Kinderarmut in Deutschland und veranschaulicht anhand bestehender Fachliteratur das Thema Kinderarmut auf zumeist soziologischer Basis. Im dritten Teil dieser Hausarbeit wird die Entwicklung der relativen Kinderarmut in Deutschland seit 1990 anhand empirischer Daten veranschaulicht. Der vierte Teil dient der Darstellung von Stellungnahmen und Konzepten der Wohlfahrtsverbände zum Thema Kinderarmut, welche im fünften Kapitel verglichen werden. Das fünfte Kapitel führt eine Synopse der Stellungnahmen der Wohlfahrtsverbände zum Thema Kinderarmut durch, wodurch gemeinsame Ansätze und differenzielle Auffassungen gedeutet werden sollen. Der sechste Teil dieser Arbeit bildet das Fazit und fasst die gewonnen Erkenntnisse kurz zusammen.

Klappentext

Studienarbeit aus dem Jahr 2012 im Fachbereich Sozialpädagogik / Sozialarbeit, Note: 1,3, Fachhochschule Dortmund, Sprache: Deutsch, Abstract: Die nachfolgende Hausarbeit mit dem Thema "Kinderarmut in Deutschland - Ursachen, Folgen, Prävention" stellt anhand von Fachliteratur und Stellungnahmen von Sozialverbänden dar, wie sich die Armutssituation von Kindern in Deutschland derzeit darstellt und welche Ursachen und Folgen dies auf die Entwicklungs- und Bildungschancen der betroffenen Kinder auswirkt. Anhand der Stellungnahmen von Sozialverbänden ist es möglich, Präventionsansätze zu verdeutlichen und Differenzen in der Auffassung des Themas zu erkennen, wodurch die Komplexität der Kinderarmut verdeutlicht wird. Der erste Teil dieser Hausarbeit befasst sich mit dem Armutsbegriff. Da dieser nicht einheitlich definiert ist, werden folgend die Begriffe absolute Armut, relative Armut und Kinderarmut beleuchtet. Für die Darstellungen der Armutssituation von Kindern wird in der Hausarbeit der relative Armutsbegriff verwendet. Teil zwei behandelt die Ursachen, Folgen und Prävention der Kinderarmut in Deutschland und veranschaulicht anhand bestehender Fachliteratur das Thema Kinderarmut auf zumeist soziologischer Basis. Im dritten Teil dieser Hausarbeit wird die Entwicklung der relativen Kinderarmut in Deutschland seit 1990 anhand empirischer Daten veranschaulicht. Der vierte Teil dient der Darstellung von Stellungnahmen und Konzepten der Wohlfahrtsverbände zum Thema Kinderarmut, welche im fünften Kapitel verglichen werden. Das fünfte Kapitel führt eine Synopse der Stellungnahmen der Wohlfahrtsverbände zum Thema Kinderarmut durch, wodurch gemeinsame Ansätze und differenzielle Auffassungen gedeutet werden sollen. Der sechste Teil dieser Arbeit bildet das Fazit und fasst die gewonnen Erkenntnisse kurz zusammen.

Produktinformationen

Titel: Kinderarmut in Deutschland - Ursachen, Folgen, Prävention
Autor:
EAN: 9783656228073
ISBN: 978-3-656-22807-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 51g
Größe: H218mm x B70mm x T15mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Auflage