Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unterrichtsstunde: Miteinander Turnen gemeinsam gestalten - Gestaltung einer Mini-Turnkür

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Studienseminar für Gymnasien in F... Weiterlesen
20%
17.90 CHF 14.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Studienseminar für Gymnasien in Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: In der aktuellen fachdidaktischen Diskussion, die sich in der neuen, bewegungsfeldorientierten Lehrplangeneration spiegelt (vgl. Prohl & Krick, 2006), wird mit dem Erziehenden Sportunterricht zunehmend die pädagogische Bedeutung des Schulsports in den Blickpunkt gerückt. Der über greifende Auftrag der Schule qualifizieren und erziehen konkretisiert sich für den Schulsport in dem Doppelauftrag einer Erziehung zum und durch den Sport. Der Zuwachs an Bewegungs kompetenz als Teil der Sachkompetenz sollte dabei in den Rahmen der Förderung allgemein bildender Kompetenzen, wie der Kooperations und Teamfähigkeit als zentrale soziale Kompetenzen, eingebunden sein (vgl. Prohl, 2004). Ein sich am Außenkriterium Lehrplan orientierender ,,guter Sportunterricht" hat demzufolge beide Seiten des auch im hessischen Sportlehrplan formulierten (vgl. HKM, 2005, S. 4) Doppelauftrages zu verfolgen, zielt also neben der Förderung der Sachkompetenz auch auf die Erweiterung sozialer und personaler Kompetenzen.

Autorentext
Dr. Florian Krick, geb. 1978, ist Gymnasiallehrer für die Fächer Sport und Französisch an der Schule am Ried in Frankfurt sowie wissenschaftlicher Mitarbeiter des Instituts für Sportwissenschaften (IfS) der Goethe-Universität Frankfurt (Fachleitung Bewegen an Geräten). Aktuelle Arbeitsschwerpunkte: Praxis und Didaktik der Bewegungsfelder (v. a. Bewegen an Geräten; Fahren, Rollen, Gleiten), Bildungsstandards im Sportunterricht. Florian Krick unterrichtet Le Parkour & Freerunning regelmäßig in der Schule , thematisiert diese Bewegungsformen im Rahmen unterschiedlicher universitärer Veranstaltungen und führt regelmäßig Lehrerfortbildungen zu Le Parkour & Freerunning durch. Christoph Walther, geb. 1984, ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Sportwissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt (Abteilung Sportpädagogik) und Sportlehrer an der Friedrich-Ebert-Schule in Schwalbach/Taunus. Er promoviert gegenwärtig über das Thema des Einflusses von sportbezogenen Klassenfahrten auf die soziale Integration von Schülerinnen und Schülern. Christoph Walther leitet eine Parkour AG im Rahmen des Ganztagsangebots und führt Unterrichtsreihen und Lehrerfortbildungen zum Thema Le Parkour durch.

Klappentext

Unterrichtsentwurf aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Sport - Sportpädagogik, Didaktik, Note: 1,0, Studienseminar für Gymnasien in Frankfurt am Main, Sprache: Deutsch, Abstract: In der aktuellen fachdidaktischen Diskussion, die sich in der neuen, bewegungsfeldorientierten Lehrplangeneration spiegelt (vgl. Prohl & Krick, 2006), wird mit dem Erziehenden Sportunterricht zunehmend die pädagogische Bedeutung des Schulsports in den Blickpunkt gerückt. Der über greifende Auftrag der Schule qualifizieren und erziehen konkretisiert sich für den Schulsport in dem Doppelauftrag einer Erziehung zum und durch den Sport. Der Zuwachs an Bewegungs kompetenz als Teil der Sachkompetenz sollte dabei in den Rahmen der Förderung allgemein bildender Kompetenzen, wie der Kooperations und Teamfähigkeit als zentrale soziale Kompetenzen, eingebunden sein (vgl. Prohl, 2004). Ein sich am Außenkriterium Lehrplan orientierender ,,guter Sportunterricht" hat demzufolge beide Seiten des auch im hessischen Sportlehrplan formulierten (vgl. HKM, 2005, S. 4) Doppelauftrages zu verfolgen, zielt also neben der Förderung der Sachkompetenz auch auf die Erweiterung sozialer und personaler Kompetenzen.

Produktinformationen

Titel: Unterrichtsstunde: Miteinander Turnen gemeinsam gestalten - Gestaltung einer Mini-Turnkür
Autor:
EAN: 9783640535545
ISBN: 978-3-640-53554-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 70g
Größe: H210mm x B147mm x T10mm
Jahr: 2010
Auflage: 1. Auflage.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen