Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Cosmas von Prag und seine Sicht auf die Deutschen

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Universitä... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Geschichte Europa - and. Länder - Mittelalter, Frühe Neuzeit, Note: 1,3, Universität Paderborn (Fakultät für Kulturwissenschaften), Sprache: Deutsch, Abstract: In dieser Hausarbeit wird das Verhältnis zwischen Cosmas von Prag und den Deutschen untersucht. Dabei soll aufgezeigt werden, wie sich die Sichtweise von Cosmas von Prag über die Deutschen erklären lässt. Die Grundlage bzw. die Quellengrundlage bietet die von Cosmas von Prag selbst verfasste Chronik Böhmens. Besonders wichtig ist, dass die Auseinandersetzung mit dieser Fragestellung erst nach einer ausführlichen Quellenkritik stattfindet. Es wird also zunächst äußere Form, Inhalt und die Pragmatik der Quelle beleuchtet. Durch die Quellengrundlage sowie einige Aufsätze, Monographien und weiterer Forschungsliteratur wird zunächst kurz auf das Leben des Cosmas von Prag eingegangen, dann folgt eine äußere Quellenkritik, bei der zunächst Form und Funktion der Quelle vorgestellt wird. Danach schließt sich eine innere Quellenkritik an. Dabei werden einige Äußerungen von Cosmas von Prag interpretiert und auf die Fragestellung bezogen. Ferner findet auch einige ältere Sekundärliteratur in dieser Hausarbeit Verwendung, weil sie durchaus wichtigen Informationsgehalt liefern. Die Äußerungen des Cosmas gegenüber den Polen, werden, um in einem überschaubaren Rahmen zu bleiben, in dieser Hausarbeit nicht verwendet.

Produktinformationen

Titel: Cosmas von Prag und seine Sicht auf die Deutschen
Untertitel: Eine Quellenkritik
Autor:
EAN: 9783668148758
ISBN: 978-3-668-14875-8
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 44g
Größe: H210mm x B148mm x T1mm
Jahr: 2016
Auflage: 1. Auflage.