Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Edikt von Cupertino

  • Kartonierter Einband
  • 55 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Apotheke und Digitalisierung "Selbst bei all der Werbung für Online-Apotheken in den gängigen Medien denken die Verbraucher t... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Apotheke und Digitalisierung "Selbst bei all der Werbung für Online-Apotheken in den gängigen Medien denken die Verbraucher trotzdem zuerst an die Apotheke vor Ort. Noch! Apotheken werden in Zukunft besonders erfolgreich sein, wenn sie verstehen, den Kunden das Kauferlebnis bequem und gleichzeitig spannend zu gestalten. Als absolutem Kenner beider Branchen gelingt es Florian Giermann vorzüglich, die Schnittmenge von Apotheke und Digitalisierung mehr als spannend und real auf den Punkt zu bringen. Man kann sich beim Lesen wunderbar in seine Zukunftsvisionen hineinversetzen. Machen Sie sich ein Bild von Ihrer eigenen Apotheke der Zukunft und lassen Sie sich von Florian Giermann inspirieren!" Jan Reuter, Inhaber der Central-Apotheke in Walldürn Florian Giermann ist Manager, Blogger, Referent, und seit 1993 in der Apothekenbranche tätig. In seinem Blog "Das Edikt von Cupertino" erläutert der ausgebildete Volljurist digitale Megatrends und zeigt, wie sich Apotheken für die Zukunft gut aufstellen.

Autorentext

Florian Giermann (Jahrgang 1974, verheiratet, 3 Kinder) ist seit 1993 im Apothekenumfeld tätig - zuerst als Aushilfe, Bote und vieles mehr in einer Apotheke während seines Jurastudiums. Nach Abschluss des 2. Juristichen Staatsexamens im Jahr 2001 am OLG München besetzte er im Laufe der Jahre verschiedene Positionen in Support, Vertrieb und Geschäftsführung von Unternehmen der NOVENTI Group, wo er auch heute noch als Manager tätig ist. In seinem privaten Blog www.edikt-von-cupertino.de veröffentlicht er wöchentlich Beiträge über die Auswirkung der Digitalisierung auf die Apotheken.



Klappentext

Apotheke und Digitalisierung

"Selbst bei all der Werbung für Online-Apotheken in den gängigen Medien denken die Verbraucher trotzdem zuerst an die Apotheke vor Ort. Noch! Apotheken werden in Zukunft besonders erfolgreich sein, wenn sie verstehen, den Kunden das Kauferlebnis bequem und gleichzeitig spannend zu gestalten.

Als absolutem Kenner beider Branchen gelingt es Florian Giermann vorzüglich, die Schnittmenge von Apotheke und Digitalisierung mehr als spannend und real auf den Punkt zu bringen. Man kann sich beim Lesen wunderbar in seine Zukunftsvisionen hineinversetzen.

Machen Sie sich ein Bild von Ihrer eigenen Apotheke der Zukunft und lassen Sie sich von Florian Giermann inspirieren!"

Jan Reuter, Inhaber der Central-Apotheke in Walldürn

Florian Giermann ist Manager, Blogger, Referent, und seit 1993 in der Apothekenbranche tätig. In seinem Blog "Das Edikt von Cupertino" erläutert der ausgebildete Volljurist digitale Megatrends und zeigt, wie sich Apotheken für die Zukunft gut aufstellen.

Produktinformationen

Titel: Das Edikt von Cupertino
Untertitel: apotheke.digitalisierung.blog
Autor:
EAN: 9783769272109
ISBN: 978-3-7692-7210-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Deutscher Apotheker Vlg
Genre: Pharmazie
Anzahl Seiten: 55
Gewicht: 170g
Größe: H240mm x B169mm x T10mm
Veröffentlichung: 10.10.2018
Jahr: 2018
Land: DE