Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Verhältnis von Religion und Politik im Iran

  • Geheftet
  • 20 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,3, Universität Erfurt (Phi... Weiterlesen
20%
21.50 CHF 17.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Theologie - Vergleichende Religionswissenschaft, Note: 1,3, Universität Erfurt (Philosophische Fakultät), Veranstaltung: Religion und Politik, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Rahmen des Seminars 'Religion und Politik' soll sich in dieser Arbeit mit dem Verhältnis dieser zwei Komponenten in Iran befasst werden. Iran ist in den letzten Jahren vor allem durch sein Atomprogramm und seiner aggressiven Haltung gegenüber Israel in den Medien gewesen. Nicht zuletzt das Auftreten Mahmud Ahmadinedschads, den ehemaligen Staatspräsidenten, wurden Sanktionen durch EU und USA gegen Iran beschlossen. Seit dem 11. September 2001 ist die westliche Welt besonders vorsichtig gegenüber muslimischen Ländern, da aus ihnen die Herkunft des Terrorismus erwartet wird. In der westlichen Vorstellung wird Religion und Politik von muslimischen Ländern gleichgesetzt und unterscheiden dabei selten zwischen Muslimen, Islamisten und Terroristen. Deshalb soll dieser Aufsatz am Beispiel der Islamischen Republik Iran untersuchen, wie das Verhältnis von Religion und Politik beschrieben werden kann. Dazu soll sich zuerst damit auseinandergesetzt werden, wie das Verhältnis von Religion und Politik am besten zu untersuchen ist. Anschließend soll sich, von diesem Leitfaden ausgehend, sich mit der Geschichte, der Religion und dem politischen Systems Iran beschäftigt werden. Im nächsten Schritt sollen diese Ergebnisse zusammengeführt werden, um das Verhältnis der beiden Komponenten zu beschreiben. Im Fazit soll schließlich das Ergebnis noch einmal zusammengefasst und ein Ausblick auf aktuelle Tendenzen zu dieser Thematik Iran gegeben werden.

Produktinformationen

Titel: Das Verhältnis von Religion und Politik im Iran
Autor:
EAN: 9783656841180
ISBN: 978-3-656-84118-0
Format: Geheftet
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Weitere Religionen
Anzahl Seiten: 20
Gewicht: 46g
Größe: H211mm x B151mm x T4mm
Jahr: 2014
Auflage: 1. Auflage