Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lebensraum Universität

  • Kartonierter Einband
  • 256 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die feministische These, dass Hochschulabsolventinnen Karrieren an Universitäten anstreben, diese ihnen jedoch aufgrund geschlecht... Weiterlesen
20%
95.00 CHF 76.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Die feministische These, dass Hochschulabsolventinnen Karrieren an Universitäten anstreben, diese ihnen jedoch aufgrund geschlechtsspezifischer Benachteiligungen verwehrt bleiben, stößt mittlerweile auf breite gesellschaftliche Akzeptanz.
Fiona Lorenz untersucht anhand von Leitfadenbefragungen mit 35 promovierten und nicht promovierten Hochschulabsolvent/innen, ob dies tatsächlich den Ausschlag gibt für unterschiedliche Anteile von Männern und Frauen auf universitären Rangstufen. Sie erweitert ihre Untersuchung um die bisher vernachlässigte Perspektive von Männern an deutschen Hochschulen und bezieht die individuellen Lebenskonzepte von Frauen und Männern im "Lebensraum Universität" ein. So kann sie neben anderen überraschenden Ergebnissen zeigen, dass Hochschulkarrieren in den meisten Fällen nicht das Hauptziel sind und Frauen nicht nur passive Opfer struktureller Selektionskriterien: Sie fällen - wie Männer - aktiv und selbstverantwortlich Entscheidungen bezüglich ihrer Lebensschwerpunkte.


Fiona Lorenz untersucht, inwieweit Hochschulabsolventinnen Hochschulkarrieren anstreben und ob diese ihnen aufgrund geschlechterspezifischer Benachteiligungen verwehrt bleiben. Hierbei bezieht sie die Karriereentwicklung von Männern an deutschen Hochschulen ein.

Autorentext
Dr. Fiona Lorenz promovierte bei Prof. Dr. Heinrich Seiler (em.) am Fachbereich Pädagogik der Universität Trier. Sie ist in der eigenen Praxis (Coaching und Berufsfindung) in Trier und als Projektleiterin ESF-Maßnahme bei Zarabina asbl., Esch-sur-Alzette, Luxemburg tätig.

Inhalt
Lebenskonzepte, Berufsbiographien und ihre gesellschaftlichen Rahmenbedingungen Lebensraum Universität: Institution Universität, Sozialsystem Wissenschaft, Geschlechterkultur an der Hochschule Untersuchungsdesign und -ergebnisse

Produktinformationen

Titel: Lebensraum Universität
Untertitel: Lebenskonzepte von Hochschulabsolventinnen und -absolventen
Autor:
EAN: 9783824445646
ISBN: 978-3-8244-4564-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Dt. Universitätsvlg.
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 256
Gewicht: 357g
Größe: H211mm x B149mm x T14mm
Jahr: 2004
Auflage: 2004

Weitere Produkte aus der Reihe "Sozialwissenschaft"