Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Finanzierung für den Mittelstand

  • Fester Einband
  • 212 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der deutsche Mittelstand steht vor neuen Herausforderungen. Die Spielregeln an den Finanzmärkten ändern sich tief greifend. Die ze... Weiterlesen
20%
75.00 CHF 60.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Der deutsche Mittelstand steht vor neuen Herausforderungen. Die Spielregeln an den Finanzmärkten ändern sich tief greifend. Die zentralen Stichworte lauten Baseler Akkord II, internes und externes Rating und neue Finanzierungsformen. Dieses Buch bietet einen systematischen Überblick über die Bedeutung und Auswirkungen von Basel II, berichtet über Erfahrungen mit internen und externen Ratings und schildert Best-Practice-Fälle im Umgang mit neuen Finanzierungsformen.

Autorentext
Dr. Christoph Kolbeck ist Assistent am Lehrstuhl Führung und Organisation der Privaten Universität Witten/Herdecke. Er ist Berater und Trainer für das Management Zentrum Witten (MZW).
Prof. Dr. Rudolf Wimmer ist Inhaber des Lehrstuhls Führung und Organisation an der Universität Witten/Herdecke. Er ist geschäftsführender Gesellschafter der OSB, Gesellschaft für systemische Organisationsberatung, in Wien.
Die Mitautoren sind Praktiker und Wissenschaftler.

Klappentext

Trends an den Finanzmärkten: Auswirkungen des Baseler Akkordes Internes und externes Unternehmensrating: Familienunternehmen und Börse, Rating mittelständischer Unternehmen Praxisbeispiele

Inhalt
Warum ist Basel II für Familienunternehmen von besonderer Bedeutung?.- I: Trends an den Finanzmärkten.- Auswirkungen des neuen Baseler Eigenkapitalakkordes auf die Risikosteuerung von Banken.- Neue Trends in der Unternehmensfinanzierung.- Das Konzept des Baseler Akkordes: Ziele Diskussion Ausblick.- II: Externes Unternehmensrating und neue Tendenzen der Finanzierung im Mittelstand.- Rating mittelständischer Unternehmen.- Unternehmensfinanzierung nach neuen Spielregeln: Instrumente Märkte Perspektiven.- Familienunternehmen und Börse.- Asset-Backed-Securities als Finanzierungsinstrument für den Mittelstand?.- III: Bedeutung und Auswirkung der neuen Finanzmarktsituation für mittelständische Unternehmen und die geeigneten Antworten.- Auswirkungen des Baseler Akkordes auf die Finanzierung des Mittelstandes.- Was sind vertrauliche Informationen?.- IV: Praxisfälle.- Strategie und Rating bei Melitta Interview mit Thomas Bentz.- Rating-Report Studie zu Basel II.- Die Herausgeber.- Die Autoren.

Produktinformationen

Titel: Finanzierung für den Mittelstand
Untertitel: Trends, Unternehmensrating, Praxisfälle
Editor:
EAN: 9783409119146
ISBN: 978-3-409-11914-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Gabler Verlag
Genre: Management
Anzahl Seiten: 212
Gewicht: 556g
Größe: H240mm x B177mm x T24mm
Jahr: 2003
Auflage: 1. Aufl. 2002. 3., korr. Nachdruck 2003
Features: Trends und Tendenzen bei der Finanzierung im Mittelstand