Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Milchwirtschaft ohne Quote - Wie sieht sie aus?

  • Kartonierter Einband
  • 32 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Wettbewerbstheorie, Wettbewerbspolitik, Note: keine Benotung, Duale Hochschul... Weiterlesen
20%
23.90 CHF 19.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich VWL - Wettbewerbstheorie, Wettbewerbspolitik, Note: keine Benotung, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Ravensburg, früher: Berufsakademie Ravensburg, Sprache: Deutsch, Abstract: Die Milchproduktion und -verarbeitung hat eine große wirtschaftliche Bedeutung in Europa und der Bundesrepublik Deutschland. "Die Milchproduktion ist in der Europäischen Union der wichtigste landwirtschaftliche Produktionszweig"; sie umfasst circa 14 Prozent des Gesamtwertes der landwirtschaftlichen Erzeugung. Deutschland ist der größte Milchproduzent in der Europäischen Union (EU) und der fünft größte der Welt. Im Jahre 2008 wurden in Deutschland 27,809 Millionen Tonnen Milch erzeugt. Der Umsatz der deutschen Milchindustrie belief sich im selben Jahr auf 22,285 Milliarden Euro. Seit 25 Jahren ist der Milchmarkt vom EU-Milchquotensystem geprägt. Es beschränkt die Milchmenge auf dem europäischen Markt. Nun soll es auf Beschluss der EU im Jahre 2015 auslaufen. In kleinen Schritten wie der schrittweisen Erhöhung der Quote, wird der Milchmarkt auf die Zeit nach der Quote vorbereitet. Jedoch wirft das Ende des Quotensystems viele Fragen auf: Wie wird sich der Milchmarkt in den nächsten Jahren entwickeln? Welche Auswirkungen hat dies auf die milcherzeugenden Betriebe? Welche Auswirkungen auf die Molkereien? Wird der Strukturwandel in der Milchwirtschaft weitergehen oder sich sogar verstärken? Diese Arbeit beantwortet diese Fragen. Nach einer geschichtlichen Einordnung der Milchquote und einer kurzen Darstellung der aktuellen Gesetzgebung, werden die Auswirkungen des Auslaufens der Milchquote auf die milcherzeugenden und -verarbeitenden Betriebe analysiert. Zum Schluss wird der geplante Milchfonds dargestellt.

Produktinformationen

Titel: Milchwirtschaft ohne Quote - Wie sieht sie aus?
Autor:
EAN: 9783640966257
ISBN: 978-3-640-96625-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Volkswirtschaft
Anzahl Seiten: 32
Gewicht: 60g
Größe: H212mm x B149mm x T2mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Auflage