Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fotografie und Konflikt

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Jahr für Jahr werden der Kriegs- und Konfliktfotografie Ausstellungen, Fotobücher sowie wissenschaftliche Abhandlungen gewidmet. E... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Jahr für Jahr werden der Kriegs- und Konfliktfotografie Ausstellungen, Fotobücher sowie wissenschaftliche Abhandlungen gewidmet. Eine Auswahl von Projekten aus den Jahren 2014 bis 2018 steht im Vordergrund der Texte dieses Bandes. In Form von Ausstellungs- und Buchrezensionen reflektiert der Autor die zeitgenössische kuratorische und publizistische Praxis in Bezug auf Projekte aus dem Bereich des Fotojournalismus und der Kunst, die sich mit Krieg und Konflikt beschäftigen.

Autorentext

Felix Koltermann ist promovierter Kommunikationswissenschaftler und arbeitet zu den Themen internationaler Fotojournalismus, visuelle Medienkompetenz und zeitgenössisches Fotobuch. Er arbeitet als freier Journalist sowie als Trainer in der Erwachsenenbildung. Felix Koltermann betreibt den Blog "Fotografie und Konflikt" und baut seit mehreren Jahren ein Archiv zum Newsprint Photobook auf.

Produktinformationen

Titel: Fotografie und Konflikt
Untertitel: Rezensionen und Kritiken
Autor:
EAN: 9783738616712
ISBN: 978-3-7386-1671-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Fotokunst
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 103g
Größe: H193mm x B121mm x T8mm
Jahr: 2019