Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Handlungsstrukturen

  • Fester Einband
  • 238 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit tiefgreifender Veränderungen. Die traditionellen Herrschaftsverhältnisse, das Alte und Bekannte,... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Das 19. Jahrhundert ist eine Zeit tiefgreifender Veränderungen. Die traditionellen Herrschaftsverhältnisse, das Alte und Bekannte, wurden mehrfach in Frage gestellt und die bestehenden Machtverhältnisse verschoben. Dieser schichtenübergreifende Vorgang hatte nicht zuletzt auch Auswirkungen auf die Fürstenhäuser, die versuchten, in dieser "Epochenschwelle" ihren Platz und ihre Stellung zu behaupten. Vor allem das Jahr 1806 bedeutete einen tiefgreifenden Einschnitt, da die Mediatisierung faktisch eine Degradierung der betroffenen Adelsfamilien darstellte. Wie es der Familie Thurn und Taxis gelang, ihren Platz und ihre Stellung in dieser Zeit des Umbruchs zu behaupten, wird an verschiedenen Beispielen aufgezeigt, die zu einer Handlungslogik zusammengeführt werden.

Autorentext

Eva-Carolina Doll, Dr. phil., studierte Geschichte und Deutsch; sie lehrte Neuere Geschichte und ist Mitarbeiterin der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn-Franken.

Produktinformationen

Titel: Handlungsstrukturen
Untertitel: Die Standesherrschaft Thurn und Taxis in der Epochenschwelle zum 19. Jahrhundert unter Fürst Maximilian Karl
Autor:
EAN: 9783791727868
ISBN: 978-3-7917-2786-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Pustet, Friedrich GmbH
Genre: Mittelalter
Anzahl Seiten: 238
Gewicht: 570g
Größe: H236mm x B162mm x T25mm
Veröffentlichung: 21.09.2017
Jahr: 2017
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen