Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Europäisches Bildungsfernsehen

  • Kartonierter Einband
  • 268 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Entwicklung in Europa erzeugt einerseits - sowohl auf instrumenteller Ebene ... Weiterlesen
20%
21.65 CHF 17.30
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die gesellschaftliche, wirtschaftliche und politische Entwicklung in Europa erzeugt einerseits - sowohl auf instrumenteller Ebene als auch in Hinblick auf soziale und politische Kompetenz - einen neuen Bedarf nach Bildung und Schulung. Andererseits ist die Entwicklung der Rundfunksysteme durch Deregulierung und Privatisierung gekennzeichnet; länderübergreifende Entwicklungen sind bislang vorwiegend durch ökonomische Ziele geprägt. Dabei werden bildungsbezogene Sendungen leicht in den Hintergrund gedrängt. Deshalb stellt sich die Frage, ob die Institutionalisierung eines europäischen Bildungsfernsehens wünschenswert und möglich wäre. Auf der Basis einer aktuellen Bestandsaufnahme erfaßt die Studie die bildungsrelevanten Angebote der Fernsehprogramme 21 europäischer Länder. Die Angebote werden in Bezug gesetzt zu den jeweiligen Bildungs- und Rundfunksystemen. Außerdem werden bereits existente Initiativen zur Förderung von Bildung und Bildungsfernsehen auf europäischer Ebene untersucht. Auf der Grundlage dieser Rahmenbedingungen werden verschiedene Optionen unterschieden, die zur Förderung europäischen Bildungsfernsehens beitragen könnten.

Autorentext
Dr. Uwe Hasebrink ist geschäftsführender Referent des Hans-Bredow-Instituts für Rundfunk und Fernsehen an der Universität Hamburg. Christiane Matzen ist wissenschaftliche Redakteurin am Hans-Bredow-Institut für Rundfunk und Fernsehen an der Universität Hamburg. . Dr. Friedrich Krotz ist Professor für Kommunikations- und Medienwissenschaft mit dem Schwerpunkt soziale Kommunikation und Mediatisierungsforschung am Zentrum für Medien-, Kommunikations- und Informationsforschung (ZeMKI) der Universität Bremen.

Produktinformationen

Titel: Europäisches Bildungsfernsehen
Untertitel: Strukturen, Konzepte, Perspektiven
Schöpfer:
EAN: 9783789031601
Format: Kartonierter Einband
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 268
Gewicht: 359g
Größe: H208mm x B208mm