Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Unbesiegbar

  • Leinen-Einband
  • 199 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
quot;Sorg entfaltet in seinen Reportagen die Fähigkeit eines literarischen Autors." Leon de Winter Eugen Sorg, geboren 1949 i... Weiterlesen
20%
31.90 CHF 25.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

quot;Sorg entfaltet in seinen Reportagen die Fähigkeit eines literarischen Autors." Leon de Winter

Autorentext

Eugen Sorg, geboren 1949 in Zürich, arbeitete nach Studium und Promotion als Psychotherapeut, IKRK-Delegierter und seit 1992 als Journalist, zunächst viele Jahre für Das Magazin und von 2001 bis 2009 für Die Weltwoche. Heute arbeitet er als Textchef bei der Basler Zeitung. Für seine weltweit nachgedruckten Reportagen reiste er vielfach in die Bürgerkriegsgebiete an den Rändern der westlichen Welt.



Klappentext

Eugen Sorg und Nathan Beck reisten für ihre Reportagen in die Bürgerkriegsgebiete an den Rändern der westlichen Welt. Sorgs Berichte, begleitet von den eindrücklichen Bildern Becks, erzählen von Urszenen der Politik: vom tödlichen Konflikt zwischen jahrtausendealten Stammesgesellschaften, Verbrecherbanden und religiösen Erweckungsbewegungen auf der einen und modernem staatlichen Ordnungsanspruch auf der anderen Seite.

Produktinformationen

Titel: Unbesiegbar
Untertitel: Reportagen
Autor:
Fotograf:
Vorwort von:
EAN: 9783312004003
ISBN: 978-3-312-00400-3
Format: Leinen-Einband
Herausgeber: Nagel & Kimche
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 199
Gewicht: 836g
Größe: H265mm x B195mm x T22mm
Jahr: 2007
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen