Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Etüden

  • Geheftet
  • 68 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bei dieser Etüdensammlung aus dem Jahre 1826 handelt es sich nicht nur um das bedeutendste Jugendwerk Franz Liszts, sondern auch ... Weiterlesen
20%
26.90 CHF 21.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Bei dieser Etüdensammlung aus dem Jahre 1826 handelt es sich nicht nur um das bedeutendste Jugendwerk Franz Liszts, sondern auch um die Vorläuferfassung der "Etudes d'execution transcendante" (UT 50233), welche aufschlussreiche Einblicke in Liszts pianistische und kompositorische Entwicklung gestattet. Die Etüden, deren jede sich einem speziellen technischen Problem widmet, ermöglichen fortgeschrittenen Schülern (ab Mittelstufe) einen Einstieg in das Werk Liszts und erweisen sich zugleich als hervorragende Alternative zu den anspruchsvolleren Etüden von Carl Czerny.
Die vorliegende Neuausgabe verwendet erstmals die französische Erstausgabe sowie auszugsweise die Autographe als Hauptquelle, nicht jedoch die von Liszt nicht autorisierten deutschen Nachdrucke. So können zahlreiche Irrtümer in Notentext, Artikulation und Dynamik korrigiert werden. Die Interpretationshinweise geben u.a. Hintergrundinformationen über den jungen Liszt als Lehrer und den Einsatz von Etüden in seinem Unterricht.
Schwierigkeitsgrad: 2-3



Inhalt

Vorwort - Hinweise zur Interpretation - Etude en douze exercices: - Nr. 1. C-Dur - Nr. 2 a-Moll - Nr. 3 F-Dur - Nr. 4 d-Moll - Nr. 5 B-Dur - Nr. 6 g-Moll - Nr. 7 Es-Dur - Nr. 8 c-Moll - Nr. 9 As-Dur - Nr. 10 f-Moll - Nr. 11 Des-Dur - Nr. 12 b-Moll - Facsimilia - Kritische Anmerkungen

Produktinformationen

Titel: Etüden
Untertitel: Etude en douze exercices. op. 1. Klavier
Komponist:
Editor:
EAN: 9790500572558
ISBN: 978-3-85055-616-3
Format: Geheftet
Herausgeber: Universal Edition Ag
Genre: Musik
Anzahl Seiten: 68
Gewicht: 261g
Größe: H306mm x B233mm x T7mm
Jahr: 2007