Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Self-Quitters - Rauchstopp ohne fremde Hilfe

  • Kartonierter Einband
  • 132 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die vorliegende Arbeit untersuchte die prädiktive Wirkung der vor dem Rauchstopp bestehenden Faktoren Alter, Geschlecht, Bildung, ... Weiterlesen
20%
49.90 CHF 39.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Die vorliegende Arbeit untersuchte die prädiktive Wirkung der vor dem Rauchstopp bestehenden Faktoren Alter, Geschlecht, Bildung, Nikotinabhängigkeit, Selbstwirksamkeit, Planungsverhalten, Selbstkontrolle, depressive Verstimmung und Emotionsregulation auf den Erfolg des Rauchstopps nach 30 Tagen bei einer Self-Quitter-Population. Nach der Prämessung füllten die 198 Probanden während eines Monats drei Mal täglich einen kurzen Fragebogen zur Rückfälligkeit, den Entzugsymptomen, dem Gefühlszustand, etc. aus, welchen sie per SMS erhielten. Wurden sie in der Zeit seit der letzten Erhebung rückfällig, führte ein Link zu einem weiteren Fragebogen, welcher die Umstände des Rückfalls erhob. 30 Tage nach dem Rauchstopp wurde die Postmessung durchgeführt und mittels parametrischen und nicht-parametrischen Untersuchungen sowie anhand logistischer Regressionsanalysen Prädiktoren für den Erfolg bei der Rauchentwöhnung errechnet.

Autorentext

Geboren (1985) und aufgewachsen bin ich in Willisau LU (Schweiz). Nach der obligatorischen Schulzeit absolvierte ich das musisch-pädagogische Kurzzeitgymnasium in Luzern. Anschliessend studierte ich in Bern Psychologie mit klinischem, sozial- und rechtspsychologischem Schwerpunkt. Im Rahmen meines Studiums verfasste ich die hier vorliegende Arbeit.



Klappentext

Die vorliegende Arbeit untersuchte die prädiktive Wirkung der vor dem Rauchstopp bestehenden Faktoren Alter, Geschlecht, Bildung, Nikotinabhängigkeit, Selbstwirksamkeit, Planungsverhalten, Selbstkontrolle, depressive Verstimmung und Emotionsregulation auf den Erfolg des Rauchstopps nach 30 Tagen bei einer Self-Quitter-Population. Nach der Prämessung füllten die 198 Probanden während eines Monats drei Mal täglich einen kurzen Fragebogen zur Rückfälligkeit, den Entzugsymptomen, dem Gefühlszustand, etc. aus, welchen sie per SMS erhielten. Wurden sie in der Zeit seit der letzten Erhebung rückfällig, führte ein Link zu einem weiteren Fragebogen, welcher die Umstände des Rückfalls erhob. 30 Tage nach dem Rauchstopp wurde die Postmessung durchgeführt und mittels parametrischen und nicht-parametrischen Untersuchungen sowie anhand logistischer Regressionsanalysen Prädiktoren für den Erfolg bei der Rauchentwöhnung errechnet.

Produktinformationen

Titel: Self-Quitters - Rauchstopp ohne fremde Hilfe
Untertitel: Der Einfluss von vor dem Rauchstopp bestehenden Prädiktoren auf den Erfolg bei der Rauchentwöhnung
Autor:
EAN: 9783639675115
ISBN: 978-3-639-67511-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: AV Akademikerverlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 132
Gewicht: 217g
Größe: H221mm x B152mm x T12mm
Jahr: 2014