Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Schliessfach 161

  • Kartonierter Einband
  • 84 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eines Herbsttages wird der schmerzmittelabhängige Albert Kreuz, Hauptkommissar der Kantonspolizei Baden, zum Gymnasium Baden geruf... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Kein Rückgaberecht!
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Eines Herbsttages wird der schmerzmittelabhängige Albert Kreuz, Hauptkommissar der Kantonspolizei Baden, zum Gymnasium Baden gerufen, um den Tatort einer ermordeten Schülerin zu sichten. Manche Spur treibt Kreuz in eine Sackgasse und stellt seine Geduld auf die Probe. Dennoch hält ihn nichts davon ab, den Täter dieser abscheulichen Tat zu finden - nicht einmal, als ihm der Fall entzogen wird und er auf eigene Faust weiter ermitteln muss.

Autorentext
Erwin Dütsch, geboren 1993 in Cork, Irland, wohnhaft in Baden, Schweiz. Seit 2009 Schüler der Kantonsschule Baden mit Vertiefung in Wirtschaft und Recht und Freifächern "Literarisches Schreiben" und Russisch. Im Freifach "Literarisches Schreiben" lernte er weitere Schreibstile und baute sein Wissen im Schreiben weiter aus.

Klappentext

Eines Herbsttages wird der schmerzmittelabhängige Albert Kreuz, Hauptkommissar der Kantonspolizei Baden, zum Gymnasium Baden gerufen, um den Tatort einer ermordeten Schülerin zu sichten. Manche Spur treibt Kreuz in eine Sackgasse und stellt seine Geduld auf die Probe. Dennoch hält ihn nichts davon ab, den Täter dieser abscheulichen Tat zu finden - nicht einmal, als ihm der Fall entzogen wird und er auf eigene Faust weiter ermitteln muss.

Produktinformationen

Titel: Schliessfach 161
Autor:
EAN: 9783842326033
ISBN: 978-3-8423-2603-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Krimis, Thriller & Horror
Anzahl Seiten: 84
Gewicht: 99g
Größe: H190mm x B120mm x T6mm
Jahr: 2011
Auflage: 2. Auflage