Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ti kata tinos

  • Kartonierter Einband
  • 171 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ernst Tugendhat, geb. 1930, ist emeritierter Professor für Philosophie der Freien Universität Berlin und Honorarprofessor an der U... Weiterlesen
20%
41.90 CHF 33.50
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext
Ernst Tugendhat, geb. 1930, ist emeritierter Professor für Philosophie der Freien Universität Berlin und Honorarprofessor an der Universität Tübingen.

Klappentext

Heideggers These, der unausgesprochene Sinn des Seins innerhalb der griechischen Ontologie sei als "Anwesenheit" zu verstehen, wird hier kritisch fortgeführt und für das Verständnis des Aristoteles - und vor allem der Metaphysik - fruchtbar gemacht. Die Formel "tí katà tinós" wird nicht, wie in der bisherigen Forschung geschehen, als logische Struktur verstanden, sondern als Anzeige auf die "Zwiefältigkeit des Seins". In der Entfaltung dieses Ansatzes gelingt es dieser wegweisenden Arbeit, das aristotelische Denken in seinen Grundbegriffen aufzuhellen und die Einheitlichkeit seiner Fragestellungen aufzuweisen.

Produktinformationen

Titel: Ti kata tinos
Untertitel: Eine Untersuchung zu Struktur und Ursprung aristotelischer Grundbegriffe
Autor:
Nachwort von:
EAN: 9783495480809
ISBN: 978-3-495-48080-9
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Karl Alber
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 171
Gewicht: 255g
Größe: H215mm x B139mm x T13mm
Jahr: 2003
Auflage: 1. Auflage