Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Coronavirus: Unsere Filialen öffnen am 1. März wieder! Weitere Informationen

Auf Verordnung des Bundesrates bleiben alle unsere Filialen vom 18.1. bis zum 28.2.2021 geschlossen. Sollte Ihre Bestellung bereits in der Filiale abholbereit sein, kontaktieren wir Sie telefonisch. Solage unsere Filialen geschlossen sind, liefern wir Ihre Bestellung mit Filialabholung automatisch per Post portofrei zu Ihnen nach Hause (sofern Ihre Adresse bei uns hinterlegt ist). Weitere Informationen finden Sie hier: www.exlibris.ch/de/ueber-uns/massnahmen-corona

schliessen

Spektroskopische Daten zur Strukturaufklärung organischer Verbindungen

  • Set mit div. Artikeln (Set)
  • 479 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Alle drei Autoren, Ernö Pretsch, Philippe Bühlmann und Martin Badertscher, haben an der ETH Zürich studiert, wo im Chemi... Weiterlesen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 9 Wochen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Autorentext

Alle drei Autoren, Ernö Pretsch, Philippe Bühlmann und Martin Badertscher, haben an der ETH Zürich studiert, wo im Chemiestudium der Kombination der verschiedenen Methoden traditionell großes Gewicht beigemessen wird. Sie haben langjährige Erfahrung in der Anwendung und der Lehre der hier behandelten spektroskopischen Methoden.




Klappentext

Die Grundlagen der spektroskopischen Methoden lernt man im Unterricht. Für die Interpretation der verschiedenen Spektren werden jedoch umfangreiche Referenzdaten und empirische Regeln benötigt. Da die kombinierte Interpretation der Spektren verschiedener Methoden vorteilhaft ist, stellt das vorliegende Buch Referenzmaterial für NMR-, IR-, UV/Vis- und Massenspektren zusammen. Es lässt sich auf dreierlei Weise nutzen:

  • als gut verständliches und kompaktes Begleitmaterial,
  • als Ergänzung zum Verständnis ausführlicher Lehrbücher,
  • als leicht zu handhabendes Nachschlagewerk.

Der langjährige Erfolg des in insgesamt 7 Sprachen erschienenen Werkes belegt die Nützlichkeit dieser Darstellungsweise.

Der Inhalt der vorliegenden sechsten deutschen Auflage enthält neu Referenzdaten für die Interpretation von 15N- und 29Si-Spektren. Zusätzlich wurden die Fragmentierungsregeln für die Massenspektrometrie mit seit kurzem zugänglicher Information für die Interpretation von MS/MS-Spektren nach weicher Ionisation erweitert. 


Über die Autoren:

Alle drei Autoren, Ernö Pretsch, Philippe Bühlmann und Martin Badertscher, haben an der ETH Zürich studiert, wo im Chemiestudium der Kombination der verschiedenen Methoden traditionell großes Gewicht beigemessen wird. Sie haben langjährige Erfahrung in der Anwendung und der Lehre der hier behandelten spektroskopischen Methoden.



Inhalt
1 Einleitung.- 2 Übersichtstabellen.- 3 Kombinationstabellen.- 4 13C-NMR-Spetroskopie.- 5 1H-NMR-Spektroskopie.- 6 Heteronukleare NMR-Spektroskopie.- 7 IR-Spektroskopie.- 8 Massenspektrometrie.- 9 UV/Vis-Spektroskopie.

Produktinformationen

Titel: Spektroskopische Daten zur Strukturaufklärung organischer Verbindungen
Untertitel: Lehrbuch. E-Book inside. Mit E-Book
Autor:
EAN: 9783662609491
ISBN: 978-3-662-60949-1
Format: Set mit div. Artikeln (Set)
Herausgeber: Springer
Genre: Theoretische Chemie
Anzahl Seiten: 479
Gewicht: 760g
Größe: H236mm x B156mm x T18mm
Jahr: 2020
Auflage: 6. A.
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen