Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Lassen Sie mich in Ruhe

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
90 Jahre und immer noch kompromisslos und neugierig Erni Mangold war immer schon dagegen. Gegen Männer, die Frauen als Freiwild be... Weiterlesen
20%
32.50 CHF 26.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

90 Jahre und immer noch kompromisslos und neugierig Erni Mangold war immer schon dagegen. Gegen Männer, die Frauen als Freiwild betrachten, gegen hochmütige Professoren und alle, die sie in eine Schublade stecken wollen. Gegen Konventionen und verlogene Moral. Gegen Schminke und Büstenhalter. Viele Zeitgenossen, Bühnen- und Filmpartner erkannten die Qualitäten ihres Widerstandes: Helmut Qualtinger, Gustaf Gründgens, Karl-Heinz Stroux, Rainer Werner Fassbinder, Erich Neuberg, Peter Patzak, Werner Schwab, Xaver Schwarzenberger u. a. Im Jänner 2017 feiert Erni Mangold ihren 90. Geburtstag. Grund genug für Doris Priesching, noch einmal nachzufragen: Wie bewahrt sie sich ihren Widerstandsgeist, ihren Mut, ihren Esprit, ihren Witz? Wie erhält sie sich ihre körperliche und geistige Fitness? So viel sei verraten: Von nichts kommt nichts. In ihrer "kleinen Erbauungsfibel" schildert die Kammerschauspielerin, was es braucht, um selbst mit 90 noch auf der Bühne und vor der Kamera zu stehen. Genießen Sie unvergleichliche, rasante, witzige und gescheite Geschichten über ihre Erfolge und ihre Ungeduld, was sie freut und worüber sie sich ärgert, über Sexszenen im Alter und warum es wichtig ist, zu sagen, wenn einem etwas nicht passt.

Autorentext
Erni Mangold, geboren 1927 in Groß Weikersdorf, gab ihr Debüt am Wiener Renaissancetheater, es folgte das Theater in der Josefstadt. 1955 ging sie zu Gustaf Gründgens nach Hamburg. Zurück in Österreich unterrichtete sie am Mozarteum und am Reinhardt Seminar. Vor der Kamera stand sie u. a. mit Paula Wessely, Romy Schneider, Helmut Qualtinger, O. W. Fischer; sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen. Doris Priesching, geboren 1967 in St. Christophen, ist seit 1990 Journalistin bei der Tageszeitung »Der Standard« mit Schwerpunkt Medien und Fernsehen. Sie studierte Publizistik- und Kommunikationswissenschaften, Politologie und Germanistik. 2010 Österreich-Siegerin beim EU-Wettbewerb für Medizinjournalismus, bis 2016 Obfrau des Vereins Medienjournalismus Österreich.

Klappentext

90 Jahre und immer noch kompromisslos und neugierig

Erni Mangold war immer schon dagegen. Gegen Männer, die Frauen als Freiwild betrachten, gegen hochmütige Professoren und alle, die sie in eine Schublade stecken wollen. Gegen Konventionen und verlogene Moral. Gegen Schminke und Büstenhalter. Viele Zeitgenossen, Bühnen- und Filmpartner erkannten die Qualitäten ihres Widerstandes: Helmut Qualtinger, Gustaf Gründgens, Karl-Heinz Stroux, Rainer Werner Fassbinder, Erich Neuberg, Peter Patzak, Werner Schwab, Xaver Schwarzenberger u. a.
Im Jänner 2017 feiert Erni Mangold ihren 90. Geburtstag. Grund genug für Doris Priesching, noch einmal nachzufragen: Wie bewahrt sie sich ihren Widerstandsgeist, ihren Mut, ihren Esprit, ihren Witz? Wie erhält sie sich ihre körperliche und geistige Fitness? So viel sei verraten: Von nichts kommt nichts. In ihrer "kleinen Erbauungsfibel" schildert die Kammerschauspielerin, was es braucht, um selbst mit 90 noch auf der Bühne und vor der Kamera zu stehen. Genießen Sie unvergleichliche, rasante, witzige und gescheite Geschichten über ihre Erfolge und ihre Ungeduld, was sie freut und worüber sie sich ärgert, über Sexszenen im Alter und warum es wichtig ist, zu sagen, wenn einem etwas nicht passt.

Produktinformationen

Titel: Lassen Sie mich in Ruhe
Untertitel: Erinnerungen
Autor:
Andere:
EAN: 9783990500637
ISBN: 978-3-99050-063-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Amalthea
Genre: Musik, Film & Theater
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 813g
Größe: H221mm x B153mm x T26mm
Jahr: 2016
Auflage: Ergänzte Neuauflage
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen