Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Tourismusmarketing: Besonderheiten des Bahn- und Flugtouristik-Marketing

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 2,5, Universität Konstanz, Veranstaltung: Seminar in ABWL und Marketing, 45 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Tourismus stellt heute eine der größten Wirtschaftsbranchen weltweit dar und umfasst daher auf der Makro-Ebene globale ökonomische Prozesse. Zwar ist der Tourismus global verbreitet, aber immer an bestimmte Orte gebunden. Somit ist der Tourismus auf der Mikro-Ebene ein stark lokalisiertes Phänomen.1 "Urlaubsreisen haben sich zu einem festen und zentralen Element der Lebensgestaltung in Industriegesellschaften und ihres kulturellen Selbstverständnisses entwickelt."2 Somit gehören das Reisen und der Tourismus überhaupt zu einem selbstverständlichen Bestandteil des Lebens und sind "zu den unverzichtbaren gesellschaftlichen Errungenschaften der Menschen"3 geworden. Mit dem Wandel der Zeit hat sich im Bereich Tourismus auch eine ganze Industrie herausgebildet, die eine immer größer und verschiedenartiger gewordene Nachfrage nach Reisen und damit zusammenhängenden Dienstleistungen zu bedienen versucht. In diesem Zusammenhang hat sich auch das Marketing zu einem zentralen Konzept entwickelt. Die Aufgabe meiner Hausarbeit soll es nun sein, die Besonderheiten im Flugtouristik-Marketing im Wesentlichen aufzuzeigen. Zunächst soll über Definitionen und Erklärungen eine kurze Einführung in das Tourismusmarketing gegeben werden. Des Weiteren soll auf die besonderen Merkmale, die Entwicklung und auf den Einsatz der Marketing-Instrumente der einzelnen Fluggesellschaften im Flugtourismus, speziell Charterfluggesellschaften und Low-Budget-Airlines, eingegangen werden, um so die Unterschiede der einzelnen Fluggesellschaften herauszukristallisieren. Durch die gewonnenen Erkenntnisse soll abschließend folgende Frage geklärt werden: "Was ist das Erfolgskonzept der Low-Budget-Airlines, d. h. welches sind die Gründe für den bemerkenswerten Erfolg am Beispiel von Ryanair und welche Neuheiten bringt die Zukunft?"

Produktinformationen

Titel: Tourismusmarketing: Besonderheiten des Bahn- und Flugtouristik-Marketing
Autor:
EAN: 9783640284474
ISBN: 978-3-640-28447-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Werbung & Marketing
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: 96g
Größe: H209mm x B148mm x T20mm
Jahr: 2009
Auflage: 1. Auflage