Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die revolutionären medizinischen Entdeckungen von Professor Dr. Günther Enderlein

  • Kartonierter Einband
  • 143 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dieses Buch gibt einen Überblick über die medizinischen Entdeckungen von Professor Enderlein sowie über die wechselvolle Geschicht... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Dieses Buch gibt einen Überblick über die medizinischen Entdeckungen von Professor Enderlein sowie über die wechselvolle Geschichte der Entwicklung der entsprechenden Arzneimittel. Weiterhin beschreibt Erik Enby seine therapeutischen Erfahrungen bei der Anwendung dieser Arzneimittel auch bei schweren Erkrankungen, wie z. B. Krebs oder Multipler Sklerose. Dieses Buch gibt Patienten einen guten Einblick in eine Therapie, für die Professor Enderlein vor vielen Jahrzehnten die Grundlagen schuf. Für Verordner ist das Buch eine Fundgrube an historischer und fachlicher Information, die bisher in dieser Form in deutscher Sprache nicht allgemein verfügbar war.

Klappentext

Dieses Buch gibt einen Überblick über die medizinischen Entdeckungen von Professor Enderlein sowie über die wechselvolle Geschichte der Entwicklung der entsprechenden Arzneimittel. Weiterhin beschreibt Erik Enby seine therapeutischen Erfahrungen bei der Anwendung dieser Arzneimittel auch bei schweren Erkrankungen, wie z. B. Krebs oder Multipler Sklerose. Dieses Buch gibt Patienten einen guten Einblick in eine Therapie, für die Professor Enderlein vor vielen Jahrzehnten die Grundlagen schuf. Für Verordner ist das Buch eine Fundgrube an historischer und fachlicher Information, die bisher in dieser Form in deutscher Sprache nicht allgemein verfügbar war.

Produktinformationen

Titel: Die revolutionären medizinischen Entdeckungen von Professor Dr. Günther Enderlein
Übersetzer:
Autor:
EAN: 9783925524080
ISBN: 978-3-925524-08-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Semmelweis-Institut
Genre: Nichtklinische Fächer
Anzahl Seiten: 143
Gewicht: 360g
Größe: H238mm x B169mm x T10mm
Veröffentlichung: 01.01.1998
Jahr: 1998