Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mathematik in der Biologie

  • Kartonierter Einband
  • 242 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
(1) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)
powered by 
Leseprobe
Was jeder Biologiestudent über Mathematik wissen sollte...Erich Bohl findet über biologische Fragestellungen einen natürlichen Ein... Weiterlesen
20%
46.50 CHF 37.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 4 Werktagen.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

Was jeder Biologiestudent über Mathematik wissen sollte...Erich Bohl findet über biologische Fragestellungen einen natürlichen Einstieg in die mathematischen Themen. Er beschränkt sich dabei auf die für Biologen wichtigen mathematischen Grundlagen. Für den Leser reicht Schulmathematik als Voraussetzung zum Verständnis aus. Eine Einführung zu jedem Kapitel erleichtert zusätzlich das Verständnis des Textes.Ein neues Kapitel zu Beginn erläutert an einfachen Beispielen, wie ein mathematisches Modell überhaupt entsteht.Sie haben Gelegenheit, Ihr neues Wissen gleich durch Übungsaufgaben mit Lösungen zu erproben.... nicht mehr und nicht weniger steht in diesem Buch - kurz, knapp und umfassend.

Klappentext

Der Autor steigt über biologische Fragestellungen in die Mathematik ein und stellt kurz, knapp und dennoch umfassend die mathematischen Grundlagen dar, die für Biologen relevant sind. Zu Beginn jedes Kapitels wird anhand einfacher Beispiele erläutert, wie ein mathematisches Modell überhaupt entsteht. Der Stoff ist so aufbereitet, dass die Schulmathematik als Voraussetzung ausreicht. Das neu angeeignete Wissen kann anhand von Übungsaufgaben (mit Lösungen) erprobt werden.



Zusammenfassung
Aus den Rezensionen:

"In dem vom Springer-Verlag veröffentlichten Buch 'Mathematik in der Biologie' gibt Erich Bohl einen detaillierten Einblick in die Bereiche der Mathematik, die für Biologen erforderlich und interessant sind. ... Insgesamt verfügt das Buch über eine fachlich detaillierte Abhandlung wichtiger Themengebiete, die vor allem durch die Verwendung ausschließlich praktischer Beispiele sehr anschaulich und somit verständlich erklärt werden. Ebenfalls positiv sind zahlreiche Aufgaben inklusive Lösungen für das jeweilige Kapitel, die auch zur Übung beitragen ..." (in: Ersti-Heft Fachschaft Uni Potsdam, Wintersemester 07/08, S. 31)

"... Wie im Buchtitel geht es um Mathematik in der Biologie und nicht außerhalb. Bohls Mathematik geht von Beobachtungen der belebten Natur aus und möchte den Bioforschern helfen, ihre Experimente auszuwerten. Das Buch ist ... ein Lehrbuch im klassischen Sinne. Mit ihm, einem Taschenrechner, einem Stift und einem Blatt Papier bekommt man eine gute Einführung in die für Biologen wichtigen mathematischen Grundlagen." (Ralph Schill, in: Laborjournal, 2008, Issue 9, S. 84 f.)


Inhalt
Warum verwendet ein Biologe eigentlich Mathematik?.- Grundbestandteile mathematischer Modellierung.- Evolutionen: Skalare Differentialgleichungen erster Ordnung.- Beschreibung von Vorgängen mit mehr als einer unabhängigen Variablen.- Rekonstruktion von Funktionen aus Zahlenpaaren: Lineare Datenanpassung.- Interaktionen zweier Populationen.- Lösungen der Übungsaufgaben.

Produktinformationen

Titel: Mathematik in der Biologie
Untertitel: Springer-Lehrbuch
Autor:
EAN: 9783540292548
ISBN: 978-3-540-29254-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Springer-Verlag GmbH
Genre: Biologie
Anzahl Seiten: 242
Gewicht: 417g
Größe: H235mm x B155mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.03.2006
Jahr: 2006
Auflage: 4., vollst. überarb. und erw. A
Land: DE

Weitere Produkte aus der Reihe "Springer-Lehrbuch"