Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entlang der Wege und Strassen

  • Geheftet
  • 48 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
«An Verbindungswegen entstanden Siedlungen und Wehrbauten, Fabriken und Schlösser. [...] Wege und Strassen lassen uns durch ... Weiterlesen
20%
19.00 CHF 15.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 5 bis 7 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

«An Verbindungswegen entstanden Siedlungen und Wehrbauten, Fabriken und Schlösser. [...] Wege und Strassen lassen uns durch unsere Geschichte reisen, vom historischen Passhospiz bis zur Autobahnraststätte aus den 1970er-Jahren.» Oliver Martin, Bundesamt für Kultur «Au long des voies de communication sont apparus habitats et forteresses, fabriques et châteaux. [...] Chemins et routes nous font voyager à travers notre histoire, depuis les anciens hospices de col jusqu'aux restoroutes des années 1970.» Oliver Martin, Office fédéral de la culture «Lungo le vie di comunicazione sono sorti insediamenti e fortezze, fabbriche e ­castelli. [...] I percorsi e le strade ci fanno viaggiare attraverso la nostra storia, dagli storici ospizi dei passi fino ai ristoranti autostradali degli anni Settanta.» Oliver Martin, Ufficio federale della cultura



Inhalt
Hecken, Zäune, Mauern. Zur Einbindung der Strassen und Wege in Agrarlandschaft und Geländerelief Cornel Doswald «Wanderer, kommst du nach Spa». Erinnerungen an verstorbene Helden Sabine Bolliger Armut entlang von Strassen und Wegen in vormoderner Zeit Erika Flückiger Strebel Coiffeur Sonja oder Die Liebe zur Hauptstrasse Dres Balmer «Mönch ins Kloster, Fisch ins Wasser, Dieb an'n Galgen». Richtstätten als Wegbegleiter und Kulturgut Hans Schüpbach Hinsehen! Was der Strassenrand in Spiringen über die Verkehrsgeschichte erzählt Marion Sauter Inschriften am Weg Guy Schneider ViaStoria Förderverein

Produktinformationen

Titel: Entlang der Wege und Strassen
Untertitel: Au long des chemins et des routes Lungo percorsi e strade
Editor:
EAN: 9783034013796
ISBN: 978-3-0340-1379-6
Format: Geheftet
Herausgeber: Chronos
Anzahl Seiten: 48
Jahr: 2016